Planet of Tech

MWC 2017: Huawei motzt das Honor 6X auf

Im Rahmen der Media-Events der diesjährigen MWC hat Huawei bereits die neuen Vorzeigemodelle vorgestellt. Wir haben berichtet. Nun meldet sich auch das Tochterunternehmen Honor zu Wort und präsentiert eine verbesserte Version des Honor 6X. Die Pro-Kit Edition des Smartphones verfügt über mehr Speicher und exklusivem Zubehör. In naher Zukunft wird das Smartphone auch ab dem 10. März in Deutschland erhältlich sein.

 

MWC 2017: Huawei motzt das Honor 6X auf Honor6X 660x440

 

Die ProKit-Edition des Honor 6X setzt hierbei besonders auf das erhaltene Feedback seitens der Kundschaft. So möchte das Unternehmen mit der Premium-Variante des Mittelklasse-Smartphones besonders junge Menschen ansprechen. Die verbesserte Version besitzt so 64 Gigabyte, statt 32 Gigabyte internen Speicher, welcher sich zudem via MicroSD erweitern lässt und verfügt über satte 4 statt 3 Gigabyte RAM. Auch der Lieferumfang wurde mit zahlreichen nützlichen Gadgets und Zubehör bestückt. Hierzu gehören ein paar Kopfhörer, ein USB-Type-C Adapter sowie ein Selfie-Stick. Ansonsten unterscheidet sich die neue Edition nicht weiterhin zum bisherigen Honor 6X.

In der normalen Ausstattung beträgt der Preis für das Gerät 249 Euro. Für die ProKit-Edition des Honor 6X verlangt der Hersteller einen Aufpreis von 70 Euro und kommt so auf einen Preis von 319 Euro und ist ab den 10. März erhältlich.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Simon Glückert

Simon Glückert

Editor

Schlagworte:
HonorMWC 2017

Ähnliche Artikel

Honor 9 Lite mit Dual-Frontkamera vorgestellt: Große Versprechen zum kleinen Preis

Mit dem Honor 9 Lite hat der Huawei-Ableger ein Smartphone mit Dual-Frontkamera vorgestellt. Es adressiert eine junge, preisbewusste Käufergruppe mit Freude am Fotografieren. Ob das 9 Lite die vollmundigen Versprechen halten kann, die Honor macht, muss sich indes zeigen.

Adventskalender Tag 23: Highlight Honor 9

Der TechnikSurfer Adventskalender neigt sich langsam dem Ende zu. Und obwohl erst am 24. Schluss ist, lassen wir es bereits heute krachen. Hinter dem vorletzten Türchen verbirgt sich das brandaktuelle Honor 9. 4K-Videoaufnahme, sechs Gigabyte RAM und ein edles Gehäuse.

Adventskalender Tag 6: Ein Smartphone zum Nikolaus

Pünktlich zum Nikolaustag im Adventskalender: Das Honor 6A. Mit einem Gewand aus Metall macht die Mittelklasse einen gelungenen und hochwertigen Eindruck.

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.