Planet of Tech

Über den TechnikSurfer®

Zurück zur Startseite

Schön, dass du da bist. Auf dieser Seite möchten wir dir den TechnikSurfer vorstellen. Der TechnikSurfer ist ein Blog rund um Technik, Internet, Kommunikation, mobile Geräte und digitalen Lifestyle. Wir berichten über all das, was berichtenswert ist. Unsere Berichterstattung ist stets kompetent, objektiv und selbstverständlich gründlich recherchiert. Unsere Testberichte sind unter anderem bei dem Testportal Testberichte.de gelistet.

Unser zehnköpfiges Team versorgt unsere Leser mit einem brandaktuellen News-Mix und ausführlichen Testberichten neuer spannender Gadgets und Devices. Ob Action-Cams, Tablets oder neue Top-Smartphones von Huawei, LG oder Apple. Wir haben alles im Blick und zeigen euch, was Top und was Flop ist – wo sich der Kauf lohnt und wovon ihr in diesem Jahr lieber die Finger lassen solltet. Auf dem TechnikSurfer und über unsere Apps für iOS und Android bleibt ihr immer auf dem neuesten Stand.

 

Der TechnikSurfer entstand im Dezember 2013 aus einem kleinen Freizeitprojekt und hat sich im Laufe der Jahre zu einer etablierten Größe der deutschsprachigen Tech-Berichterstattung entwickelt. Damals hat Moritz noch ganz allein über die Trends aus dem mobilen Leben berichtet, mittlerweile kümmert sich ein mehrköpfiges Redaktionsteam rund um den TechnikSurfer. Seit 2014 ist TechnikSurfer eine eingetragene Marke in Deutschland.

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® Promo v3 1

 


Leser sprechen

Das sagen unsere Leser über den TechnikSurfer.

TechnikSurfer ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie mit hochwertigen und vor allem nutzstiftenden Inhalten eine herausragende Anlaufstelle im Netz geschaffen werden kann, die man als Leser gerne und vor allem regelmäßig besucht. Die ausführlichen Artikel und Testberichte sind eine willkommene Abwechslung und stecken in Sachen Ausführlichkeit und Sachlichkeit die meisten anderen Portale und Webseiten, die sich mit Produkttests im weitesten Sinne auseinandersetzen, locker in die Tasche. Man merkt deutlich, dass hier mit Enthusiasmus gearbeitet wird und die Qualität der Berichterstattung nicht kurzfristigen Zielen oder Kennzahlen untergeordnet wird. Ein großes Lob an die gesamte Redaktion! – Markus Korstian, Affiliate-Booster

Die Berichte vom TechnikSurfer sind äußerst anschaulich und sehr sachlich verfasst, sodass sie die neusten Technik-News sehr schön widergeben. Als regelmäßiger Leser freue ich mich nicht nur über die stets topaktuellen Artikel, sondern bin auch immer gerne ein Teil der Community, wenn es zu Aktionen wie dem jährlichen Adventskalender, kommt. Nicht nur die Nachrichten, sondern auch die ausführlichen Testberichte, sind äußerst lesenswert. Die Informationen aus den Testberichten sind stets objektiv und sehr hilfreich, wenn man Hilfe bezüglich Technik benötigt. Ein Kompliment an den gesamten TechnikSurfer. Ich freue mich bereits auf weitere Jahre voller interessanter Artikel. – Georg Friedel

Über Google bin ich auf den TechnikSurfer gestoßen, als ich nach einem Testbericht über ein Smartphones suchte. Ich las einen Bericht nach dem anderen über die verschiedensten Geräte, woraufhin die Seite sofort in meiner Favoritenliste landete. Auch ein Facebook Like durfte nicht fehlen, um keinen Beitrag mehr zu verpassen – denn der Schreibstil ist im Gegensatz zu vergleichbaren Portalen nicht so extrem trocken und es fließen des Öfteren auch die eigenen Meinungen der Tester mit ein, was mir persönlich sehr gut gefällt. Durch das Abo auf Facebook lese ich auch ab und an auf der Arbeit den einen oder anderen Artikel übers Handy. Der frische Stil ist auf dem TechnikSurfer das A und O. Bei manchen Berichten schauen die „Apple-Fans“ im Team etwas hervor, dennoch ist die Bewertung am Ende realistisch, was den Blog ausmacht. Auch Neuigkeiten zu allen möglichen Themen im Bereich der Technik sind häufig und zeitnah verfügbar, sodass man als Technikbegeisterter eigentlich bei jedem Besuch etwas zu lesen findet. Ich hoffe es geht qualitativ so weiter. – Thomas Labahn

Der TechnikSurfer ist schon seit langem meine Anlaufstelle Nummer eins, wenn es darum geht, aktuelle, ausführliche und qualitativ hochwertige Informationen rund um das Thema digital Lifestyle zu bekommen. Ich selbst lese mit großem Interesse vor allem die Testberichte. Die Reviews beschreiben detailliert und sehr verständlich die neusten Produkthighlights und unterstützen auch mich oftmals bei meiner finalen Produktentscheidung. Zusätzlich finde ich es beeindruckend, wie schnell der TechnikSurfer technische Trends und aktuell diskutierte Themen aufgreift und uns Leser damit immer auf dem neusten Stand hält. Deshalb an dieser Stelle ein großes Dankeschön an das engagierte und motivierte TechnikSurfer Team. Ich freue mich schon jetzt auf viele weitere, spannende Themen und Artikel. – Florian Metzger

Bei TechnikSurfer finde ich meine Technik-Interessen super vertreten. Ich lese die Seite regelmäßig und informiere mich über neue Trends im Internet und in der Telekommunikation. Für mich als Privatperson finde ich die Berichte sachlich, informativ und verständlich erklärt. Die Qualität der Seite überzeugt mich immer wieder. So stelle ich mir Berichterstattung über Neuigkeiten, Hintergrundberichte und Tests vor. Ich möchte hiermit auch Danke sagen für die viele Arbeit, welche ihr hier leistet. –  Sigrid Patt

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® techniksurfer ueber 2017


Die Zusammenarbeit

Gemeinsam mit verschiedenen Magazinen und Blogs tauschen wir unser Wissen aus und unterstützen uns beispielsweise auch vor Ort auf Messen. Auch Hersteller und Firmen unterstützen uns regelmäßig mit Gewinnspielen und Testgeräten. Der TechnikSurfer pflegt gigantische Partnerschaften mit zahlreichen, namhaften Firmen und Blogs. Die tolle Kooperationen sind uns eine eigene Seite wert, weshalb du hier mehr über unsere Partnerschaften finden kannst.

 


Die Redaktion

Unser sechsköpfiges Redaktionsteam versorgt euch ständig mit einem aktuellen Mix aus News, Hintergrundberichten und Reviews rund um digitale Technik, mobilen Zeitgeist und Wearables.

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® mkraussMoritz Krauß

Moritz Krauß, Gründer des TechnikSurfers, interessiert sich schon von klein auf für alles, was Tasten und Knöpfe hat. Sein erstes Eintauchen ins digitale Leben in den jungen Jahren war die Verwendung von ICQ, dem ehemaligen Trendchat von AOL. Aufgewachsen ist Moritz mit Windows XP, also nicht mehr ganz in den Retrojahren des Computers. Noch heute hält seine Begeisterung für Technik, Smartphones und Tablets an, woraufhin er im Dezember 2013 den TechnikSurfer gegründet hat. Die Idee dahinter ist zufällig beim Basteln an seinen eigenen Internetseiten entstanden. Mit dem TechnikSurfer möchte sich Moritz mit seinem gesamten Team an junge gleichgesinnte Menschen richten, welche technikbegeistert sind und ein offenes Herz für neue Gadgets und digitale Innovationen haben. „Das schnelllebige Technikzeitalter kennt keine Grenzen – ebenso grenzenlos ist die Spannung, welche hinter dem Themengebiet des digitalen Lifestyle steckt“, da ist sich der Gründer sicher.

Das MacBook Pro mit 15 Zoll Retina Display ist nicht nur für Moritz, sondern auch für den TechnikSurfer essentiell. Ohne den Macintosh wäre der Alltag gar nicht mehr auszudenken. Fast alle Artikel erscheinen vor dem Veröffentlichen auf dem Monitor, auch die gesamte Koordination geschieht hauptsächlich über das MacBook Pro. Neben dem Smartphone ein Wegbegleiter, welcher das Leben unmöglich machen würde – zumindest ein bisschen.

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® tjenneweinTom Jennewein

Tom Jennewein ist der Content Manager des TechnikSurfers und hat sich schon immer viel mit dem Technischen beschäftigt. Der Einstieg war für ihn eine graue Kiste mit Windows NT. Ursprünglich nur als Leser auf dem TechnikSurfer unterwegs arbeitet Tom mittlerweile stets im Hintergrund mit. Als Content Manager kümmert sich Tom um die internen Abläufe und will ständig neueste Tools und Technik nutzen. Auch außerhalb des TechnikSurfers ist er ein begeisterter Technikfreak.

Das iPhone 7 Plus darf bei Tom niemals fehlen. Getreu dem Motto „überall alles machen können“ ist das Smartphone immer in der Hosentasche. Bestückt mit Evernote, Wunderlist und Spark kann er so überall produktiv sein.

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® tmettmannTimo Mettmann

Timo Mettmanns Aufgaben bestehen darin, nach Produktneuheiten Ausschau zu halten, Trends zu recherchieren und Produkte zu testen. Ihm wurde das Interesse zur Technik quasi mit in die Wiege gelegt.  Schon in jungen Jahren konnte er am Commodore 64 seines Vaters erste Erfahrungen mit der Materie gewinnen. Über die Jahre hinweg ist die Leidenschaft immer größer geworden, weshalb Timo froh ist, diese beim TechnikSurfer ausleben zu dürfen. Im Gegensatz zu den meisten Editors des Teams arbeitet Timo mit seinem OnePlus One auf Android Basis. Zu seinen alltäglichen Apps zählen Twitter und Reddit.

Da online sein für Timo das A und O ist, kann er ohne sein OnePlus One nicht mehr leben. Hier erfährt er durch soziale Plattformen und RSS-Feeds stets die neuesten Meldungen um jederzeit Up-to-Date zu sein.

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® sglueckertSimon Glückert

Simon Glückert verfolgt die Technikwelt aus Bayern. Seine Interessen drehen sich besonders um die mobilen Speichermedien. Nachdem Simon 2012 sein erstes iPhone in die Hände genommen und benutzt hat, nahm sein Narzissmus für Smartphones und Tablets schnell überhand und stellte seine bisherigen Vorlieben in den Hintergrund. Besonders faszinierend für ihn ist dabei der Gedanke, welch unglaubliche Technik auf solch kleinem Platz verbaut werden kann. Mittlerweile lassen ihn auch Gadgets nicht mehr los.

Simons iPhone SE dient als treuer Begleiter und versorgt ihn tagtäglich mit News. Sein iPhone SE ist für ihn auch ein wichtiges Instrument, um auf eine Vielzahl von Apps und Dienste zugreifen zu können, weshalb es ohne nicht mehr gehen würde.

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® rvgenabithRoman van Genabith

Roman van Genabith ist Journalist und Branchenbeobachter in Bielefeld. Die Entwicklungen der Tech-Industrie interessierten ihn schon, als Nokia und Microsoft noch den späteren Smartphonemarkt beherrschten und Steve Jobs sich gerade erst anschickte Apple aus der Krise zu führen. Nach seinem Studium der Publizistik und Politikwissenschaft in Berlin kehrte er in seine Bielefelder Heimat zurück, wo er zunächst für den Astronomiefachdienst raumfahrer.net schrieb und das Medien- und Technikmagazin COM*Tron beim Paderborner CampusRadio L-Unico betreute. Seit Mitte 2016 berichtet er als Chefredakteur von Apfellike.com aus der Apple-Welt. Als neuestes Projekt hat er sich die tagesaktuelle Berichterstattung über relevante Ereignisse und Themen der Startup Economy auf SmartFounders.de vorgenommen. Bei mobiFlip und dem TechnikSurfer schaut er sich neue Gadgets an und beobachtet Märkte und Medien.

Am Puls der Zeit zu bleiben steht ganz oben in der Stellenbeschreibung eines Nachrichtenredakteurs. Sein iPhone 7 Plus hilft Roman dabei die tagesaktuelle News-Lage im Blick zu behalten, Meldungen vorzubereiten und Trends zu erkennen, während sie sich bilden. „Es ist erstaunlich, wie viele Teilschritte der täglichen Arbeit heute vom Smartphone erledigt werden können“, sagt der Journalist. „Diese Geräte haben definitiv die Art, in der wir arbeiten, verändert. Ich wüsste nicht, wie ich noch ohne Smartphone arbeiten könnte.“

 

techniksurfer Über den TechnikSurfer® dprofitDaniel Profit

Daniel Profit setzt sich mit Technik auseinander, die den Alltag nachhaltig verändert. Sein Anspruch liegt darin, in seinen Beiträgen das Wesentliche mit einem Blick über den Tellerrand zu verknüpfen. Hilfreich ist dafür nicht nur ein breites Wissen über technische Themen, sondern auch die Erfahrung, welche er in anderen Bereichen sammelt.

Um stets auf dem neusten Stand zu bleiben, findet sich stets sein iPad mini in der Tasche, welches mittlerweile sein alltäglicher Begleiter geworden ist.

 

Die Autoren

Neben unseren Redakteuren unterstützen uns derzeit vier freie Mitarbeiter, die immer wieder Tests und Hintergrundartikel für den TechnikSurfer beisteuern.

 

Unsere freie Mitarbeiter - Hermann Vogel, Maximilian Eitel, Simon Drescher und Felix Hüls techniksurfer Über den TechnikSurfer® authors gesamt

 

Deine Mitarbeit

Du werkelst gerne mit Technik, Internet, Telekommunikation und hast Interesse, dein Wissen mit anderen zu teilen? Dann bewerbe dich jetzt auf dem TechnikSurfer. Wir freuen uns auf dich.