Planet of Tech

Zum Google Home Release: neue Google Assistant Features freigeschaltet

Nächste Woche kommt der smarte Lautsprecher Google Home in Deutschland in den Handel. Pünktlich zum Release hat der Hersteller die Gelegenheit genutzt, den Sprachassistenten Google Assistant zu pimpen. Seit heute kann die deutsche Version von dem Assistenten zwei neue Funktionen, welche in Amerika schon Standard sind. Diese Features zählen dabei vermutlich zu den hauptgenutzten Befehlen von Google Home.

Google Assistant wird klüger: Seit heute beherrscht der Sprachassistent zwei neue Features in deutscher Sprache, welche bislang lediglich der englischen Variante vorbehalten waren. Sicherlich hängt das mit dem Google Home Release zusammen, welches kommenden Dienstag ansteht. Ab sofort tauchen zwei neue Einstellungen in den Optionen von Google Assistant auf, welche für den smarten Lautsprecher essenziell sein dürfen. Neben der Auswahl von Nachrichtenquellen können auch Inhalte definiert werden, welche bei der täglichen Zusammenfassung „Mein Tag“ vorgelesen werden sollen.

 

Google Campus google assistant Zum Google Home Release: neue Google Assistant Features freigeschaltet original images gle careers scout 00184 660x440

 

Während die Funktion „Meine Nachrichten“ auf Zuruf die Schlagzeilen von den favorisierten Quellen vorliest, bekommen Nutzer mit dem Befehl „Was steht heute an“ eine Übersicht des heutigen Tages. Dazu gehören neben dem Wetter auch  Kalendereinträge, Erinnerungen oder die Verkehrslage zur Arbeit. Wie auch bei Amazons Alexa können Nutzer keine eigenen Nachrichtenquellen aufnehmen, sondern sind an die Vorauswahl von Google gebunden. Derzeit gibt es zwar bereits diverse Nachrichtensender und Tech-Magazine, allerdings ist das Angebot noch recht überschaubar.

Welches netzpolitische Ziel verfolgt Deutschland nach der Wahl, wie geht es weiter mit Fake News, Cybersecurity und der Digitalisierung? Folge uns jetzt auf Facebook und Twitter damit du keine Ausgabe der TechnikSurfer Netzfragen verpasst. Immer Bestens informiert, garantiert.

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Telekom leitet in die Zukunft der mobilen Daten ein

2012 hat Apple erstmals im iPhone 5 LTE integriert. Allerdings nur für Kunden der Deutschen Telekom. Vor wenigen Tagen hat

Die RHA MA750i im Test

Vielen wird der Hersteller RHA nicht bekannt sein und ehrlich gesagt ging es uns genauso. Umso gespannter waren wir auf das Testmuster des

Vodafone erhöht Datenvolumen von Red Bestandskunden

In der vergangenen Woche hat Vodafone seine neuen Red Tarife vorgestellt. Damit auch Bestandskunden profitieren, erhöht der Provider ab sofort

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

<


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.