Planet of Tech

Vodafone: Kabelnetz versorgt die Hälfte aller Anschlüsse ab heute mit 400 Mbit/s

Vodafone treibt seinen Ausbau im Kabelnetz weiter voran. Seit heute können sieben Millionen Haushalte mit bis zu 400 Mbit/s im Internet surfen. Damit ist ein neuer Meilenstein im ehemaligen Kabel Deutschland Netz erreicht. Außerdem soll bereits 2017 die Halbe Gigabit Marke geknackt werden. In zwei Jahren steht dann 1 Gbit/s an.

Wie Vodafone heute mitteilt, sind seit heute sieben Millionen Kunden an das schnelle Kabelnetz angeschlossen. Wer möchte kann mit bis zu 400 Mbit/s im Internet surfen. Damit ist rund die Hälfte des eigenen Kabelnetzes mit fast einem halben Gigabit ins weltweite Netz angeschlossen. In 13 Bundesländern kann Vodafone 400 Mbit/s anbieten, bevor es noch in diesem Sommer mit 500 Mbit/s losgehen soll. Noch 2017 möchte der Provider 20 Prozent seiner Kabel Kunden an das schnelle Netz anbinden.

 

Vodafone Vodafone: Kabelnetz versorgt die Hälfte aller Anschlüsse ab heute mit 400 Mbit/s 19266446086 74c3ede2df z

 

Bis 2019 geht es dann Schlag auf Schlag. Innerhalb der nächsten zwei Jahren sollen erste Kunden Leitungen mit bis zu einem Gibt/s buchen können. In Bayern sollen sogar bis zu 70 Prozent aller Haushalte an das Gigabit Netz angeschlossen werden. Aktuell kann ein acht GB großes Video innerhalb von nur drei Minuten heruntergeladen werden – vorausgesetzt der Server macht mit. Die 400 Leitung im Kabelnetz kostet bei Vodafone übrigens mindestens 45 Euro im Monat. Neukunden profitieren in den ersten zwölf Monaten von einer Ermäßigung von 25 Euro.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

15 Jahre O2: Telefónica spendiert Kunden 15 GB Datenvolumen im Monat

Telefónica feiert 15 Jahre Bestehen der Marke O2 und spendiert im Rahmen der Jubiläumsaktion 15 GB Volumen in seinem Tarif O2 Free 15. Doch was ist dieser Tarif eigentlich? Wir haben das neue Angebot näher betrachtet.

Vodafone schaltet 500 Mbit/s im Mobilfunk frei

Vodafone stockt seine Geschwindigkeit im LTE Netz weiter auf und bietet als erster deutscher Provider ein halbes Gigabit an. Nicht nur Vertragskunden können sich auf noch mehr Performance freuen. Noch 2017 sollen 30 Städte versorgt werden.

Zu langsames Internet: Bundesnetzagentur legt ersten Entwurf mit Richtlinien vor

Die Bundesnetzagentur möchte zu langsame Internetleitungen verhindern. Nur wenige Tage nach der Ankündigung, dass Bußgeldverfahren geplant sind, wurde heute der erste Entwurf mitsamt Vorgaben vorgelegt.

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.