Planet of Tech

Huawei P10 lite und Huawei Watch 2 ab heute erhältlich

Etwas verspätet ist der kleine Bruder des Huawei P10 heute in den Handel gekommen. Neben dem Huawei P10 lite kann auch die Huawei Watch 2 seit heute gekauft werden. Beide Geräte schlagen mit knapp 350 Euro zu buche.

Eigentlich sollte das neue Huawei P10 lite bereits Ende März in den Verkauf gehen. Mit einer Woche verspätet kann das kleine Flaggschiff nun seit heute bestellt werden. Das 5,2 Zoll große Smartphone dient mit einer FullHD Auflösung und wird mit einem 2,5D Glas abgerundet. Unter der Haube werkelt der Kirin 658. Neben dem Fingerabdrucksensor dürfen selbstverständlich die Kameras nicht fehlen. Hierbei setzt der Hersteller auf 12 MP und 8 MP. Als Betriebssystem dient Android 7. Das Huawei P10 lite kann seit heute gekauft werden. Das Smartphone wird mit einem Preis von 349 Euro angegeben.

 

Huawei P10 Lite Huawei Huawei P10 lite und Huawei Watch 2 ab heute erhältlich huawei p10 lite mittelklasse android 7 0 1l1

 

Nächste Generation der Smartwatch ist da

Auch die Huawei Watch 2 ist seit heute verfügbar. Allerdings kann lediglich die sportliche Variante gekauft werden. Bis die Classic-Variante erhältlich ist, dauert es noch etwa einen Monat. Die neue Smartwatch, welche während des MWC angekündigt wurde, kann mit ihren Sensoren selbstverständlich nicht nur die zurückgelegte Distanz und Durchschnittsgeschwindigkeit ermitteln. Auch ein Herzfrequenzmesser ist mit an Bord. Die Sport Edition verfügt über wechselbare Bänder, weshalb der Smartwatch eine individuelle Note verpasst werden kann. Außerdem gibt es eine Variante mit LTE Modul, sodass das Wearable auch ohne Verbindung zum Smartphone uneingeschränkt funktioniert.

 

Huawei Watch 2 Huawei Huawei P10 lite und Huawei Watch 2 ab heute erhältlich Huawei Watch 2 660x462

 

Dank Android Wear 2.0 ist die Huawei Watch 2 nicht nur mit Android, sondern auch mit iOS Devices kompatibel. Die Smartwatch kann ab heute gekauft werden. Die Bluetooth only Variante schlägt mit 329 Euro zu buche. Wer beim Sport gerne sein Smartphone zu Hause lässt kann für 399 Euro die Huawei Watch 2 inklusive LTE Modul bestellen.

 

Sale
Huawei Watch 2 (Bluetooth) Smartwatch mit Schwarzem Sportarmband (NFC, Bluetooth, WLAN, Android Wear 2.0) Schwarz
  • Genaues Tracking dank integriertem GPS und GLONASS
  • Kontinuierliche Herzfrequenz-Messung; Professioneller Sportassistent
  • Ergonomisches Design; Hochwertige Keramikeinfassung
  • Längere Akkulaufzeit: Mehr als 2 Tage Nutzungsdauer und eine noch längere Akkulaufzeit im Watch-Modus, in den die Uhr dennoch Ihre Schritte zählt. (*Basierend auf Ergebnissen der HUAWEI Labortests. Die Akkulaufzeit ist von der tatsächlichen Nutzungsbedingungen abhängig.)
  • Lieferumfang: HUAWEI Watch 2, Netzteil, Ladeschale, Sicherheitsinformationen, Schnellstartanleitung, Garantiekarte

Letzte Aktualisierung am 20.08.2018, es gilt nur der aktuelle Preis, welcher direkt bei Amazon angezeigt wird. Alle Preise ohne Gewähr und ohne Versandkosten. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Alle Links sind Affilate Links

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Android 9.0 Pie ist da: Google setzt auf KI, beliebte iOS-Features und mehr Sicherheit

Google hat Android 9.0 Pie vorgestellt. Das Update greift einige Funktionen von Apples iOS auf und versucht weiter mit AI zu punkten. Auch soll die Sicherheit durch HTTPS für alle Apps besser werden.

Samsung Galaxy A8 (2018) ab sofort doch in Deutschland verfügbar

Das Samsung Galaxy A8 (2018) kommt jetzt doch nach Deutschland – mit Einschränkungen. Obwohl der Preis bereits unter der Preisempfehlung liegt, lohnt sich der Blick zum ehemaligen Flaggschiff des Herstellers.

MWC 2018: Sony enthüllt Xperia XZ2 Reihe

Eineinhalb Jahre nach Einführung der Sony Xperia XZ-Serie stellt der Japaner im Rahmen des MWC seine zweite Generation vor. Das neue Sony Xperia XZ2 soll die Smartphone-Riege anführen und schließt sich aktuellen Trends an.

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.