Planet of Tech

LG V20 bekommt Kopfhörer von Bang&Olufsen Play

Obwohl das LG V20 erst Anfang September vorgestellt werden soll, wissen wir schon einiges über das neue Smartphone. Jetzt gibt LG ein neues Detail bekannt. Scheinbar sind im Lieferumfang von der Neuheit Kopfhörer von B&O Play mit dabei. Mit der gemeinsamen Kooperation sollen den Kunden jedenfalls exklusive Premium-Produkte geboten werden.

Am 6. September wird das LG V20 vorgestellt, welches offiziell nicht nach Europa kommen wird. Bereits im Voraus hat der Hersteller verschiedene Teaser veröffentlicht. Unter anderem ist bekannt, dass der Sound mit dem verbauten 32-bit HiFi Quad DAC exzellent sein soll. Außerdem soll auch das Display mit seiner 2k Auflösung schnell Fans gewinnen können. Jetzt hat LG Deutschland in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass der Südkoreaner auch bei dem LG V20 mit Bang & Olufsen Play zusammengearbeitet hat. B&O sorgt bereits bei dem LG G5 für einen hervorragenden Klang, welcher auch bei der Neuheit umgesetzt werden soll.

 

lo-c lg LG V20 LG V20 bekommt Kopfhörer von Bang&Olufsen Play shutterstock 236171047 660x434

 

Trotzdem ist es etwas verwunderlich, dass die deutsche Presseagentur von LG den Teaser heute veröffentlicht hat. Schließlich war bislang der koreanische Sektor dafür zuständig, vor allem weil das Smartphone hierzulande ja gar nicht verfügbar sein soll. Derzeit ist noch unklar, ob B&O ausschließlich für die Kopfhörer des LG V20 zuständig war. Die beigelegten Kopfhörer von B&O wurden nämlich bestätigt, unklar ist, ob der Däne auch bei den Lautsprechern seine Finger im Spiel hatte. Passend dazu wird das LG V20 mit einigen Hintergrundbilder mit dem Bang & Olufsen Logo ausgestattet sein.

Quelle Bild: 360b / Shutterstock.com

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Verschlüsselung von WhatsApp war noch nie sicher [UPDATE]

Seit etwa einem Jahr werden sämtliche Chats bei WhatsApp verschlüsselt übertragen. Damit soll verhindert werden, dass Dritte mitlesen können. Doch

TechnikSurfer wünscht einen guten Rutsch und ein technikvolles Jahr 2017

Die letzten Stunden von diesem Jahr sind angebrochen – während wir noch ein paar Stunden 2016 hinter unserer Serverzeit stehen haben,

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.