Planet of Tech

Google übernimmt wichtige Bereiche von HTC

Google übernimmt wichtige Bereiche von HTC

Google und HTC haben sich geeinigt. Dadurch erhält der Konzern Zugriff auf die Patente und übernimmt einige Bereich der Smartphone Abteilung von HTC.

Nachdem es im Vorfeld schon einige Gerüchte gab, hat Google heute die teilweise Übernähme bestätigt. Zum Preis von 1,1 Milliarden US-Dollar erhält Google wichtige Teile der HTC Smartphone Abteilung. Jedoch übernimmt der Suchmaschinen Konzern weder das ganze Unternehmen noch die komplette Smartphone Abteilung.

Google übernimmt wichtige Bereiche von HTC bigstock Google Corporate Headquarters 60942053 660x440

Stattdessen werden Fachkräfte, die schon an früheren Google Produkten wie dem Pixel gearbeitet haben, zu Google selbst überwechseln. Außerdem darf sich danach Google auch an einigen Patenten von HTC bedienen Dank einer gemeinsame Vereinbarung. Rick Osterloh, Senior Vice President für Hardware beschreibt das ganze selbst im Google eigenen Blog so:

With this agreement, a team of HTC talent will join Google as part of the hardware organization. These future fellow Googlers are amazing folks we’ve already been working with closely on the Pixel smartphone line, and we’re excited to see what we can do together as one team. The deal also includes a non-exclusive license for HTC intellectual property.

-Rick Osterloh, Senior Vice President für Hardware bei Google

Für den Endkunden dürfte sich aber in nächster Zeit nichts ändern. Die Marke HTC an sich bleibt erhalten und kann natürlich auch die eigenen Patente sowie das verbleibende Personal weiter benutzen um eigene Produkte auf den Markt zu bringen. Außerdem bringt die Vereinbarung auch eine Menge Geld und könnte so Antrieb für neue Innovationen werden. Ob dies allerdings wirklich hilft, den Konzern wieder in die schwarzen Zahlen zu bringen, darf noch bezweifelt werden.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Tom Jennewein

Tom Jennewein

Content Manager

Schlagworte:
GoogleHTCPixel

Ähnliche Artikel

Google I/O: Assistant wird gesprächiger, Android wird intelligenter, bessere Karten

Auf der I/O 2018 hat Google allerhand Neuerungen rund um die Google-Services und Android vorgestellt. Im Fokus standen dabei der Google Assistant und das neue Android P. Beide sollen schon bald massiv von Künstlicher Intelligenz profitieren und im Alltag helfen. Inwieweit das für den Nutzer effektiv merkbare Änderungen mit sich bringt, steht einstweilen dahin.

Welch ein Zufall: Google stellt Chrome OS-Tablet einen Tag vor Apple-Bildungsevent vor

Google versucht anscheinend, Apple im Vorfeld seines Events in Chicago mit einem Chrome OS-Tablet die Show zu stehlen. Im Bildungsbereich verlaufen die Konfliktlinien scheinbar nun zwischen Apple und Google.

Pixel 2 Event Überblick – Produktfeuerwerk bei Google

Google hat heute Abend im Rahmen eines Presse Events sein neues Pixel 2 und Pixel 2 XL vorgestellt. Außerdem wurden noch weitere Neuheiten

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.