Planet of Tech

In eigener Sache: TechnikSurfer jetzt auch via Amazon Echo

Mit Amazon Alexa soll der Alltag automatisiert werden. Warum nicht auch das Lesen von Nachrichten? Der Sprachassistent liefert Nutzern auf Wunsch top aktuelle Artikel der Lieblingsmedien. Neben großen Verlagen könnt ihr seit heute auch den TechnikSurfer in eure tägliche Zusammenfassung mit aufnehmen.

Nur wenige Wochen nach dem Deutschland Start von Amazon Echo ist nun auch der TechnikSurfer Skill verfügbar. Wer den Skill aktiviert, kann ab sofort innerhalb seiner täglichen Zusammenfassung auch das Neuste rund um Technik, Internet, Telekommunikation und mobile Lifestyle erfahren. So bleibt ihr jederzeit gut informiert. Jeden Tag berichtet Alexa über ausgewählte Nachrichten aus unserer News Abteilung. Weiterhin vertreten sind dort auch bekannte News Portale wie Spiegel, Heise, Bild und Tagesschau.

 

alexa In eigener Sache: TechnikSurfer jetzt auch via Amazon Echo Amazon Echo living room 660x371

 

Und so bekommt ihr den TechnikSurfer in eure tägliche Nachrichten-Zusammenfassung: ihr müsst entweder über die Alexa App oder direkt bei Amazon im Bereich Alexa Skills* nach TechnikSurfer suchen. Nachdem ihr unseren Skill gefunden habt, muss dieser noch aktiviert werden. Nach dem Aktivieren ist der Skill automatisch in eurer täglichen Zusammenfassung enthalten, welche alternativ auch in den Einstellungen bearbeitet werden kann. Wie üblich könnt ihr nun Alexa mit „Was ist meine tägliche Zusammenfassung“ oder „Was sind die Nachrichten“ bombardieren. Künftig hört ihr jetzt auch Artikel vom TechnikSurfer – und bleibt bestens informiert.

Der Smarte Lautsprecher von Amazon bietet dem Nutzer eine Vielzahl an Features rund um das Thema Musik und Smart Home. Derzeit bietet Amazon seinen Assistenten in zwei verschiedenen Ausführungen an, dem Echo sowie dem Dot. Die beiden unterscheiden sich in Größe und Qualität ihres Lautsprechers. Beide sind derzeit nur direkt über Amazon erhältlich.

* Affiliate Link

Welches netzpolitische Ziel verfolgt Deutschland nach der Wahl, wie geht es weiter mit Fake News, Cybersecurity und der Digitalisierung? Folge uns jetzt auf Facebook und Twitter damit du keine Ausgabe der TechnikSurfer Netzfragen verpasst. Immer Bestens informiert, garantiert.

Tom Jennewein

Tom Jennewein

Content Manager


Ähnliche Artikel

Elektrische Geräte dürfen auch bei Flügen nach Großbritannien nicht mehr ins Handgepäck

Seit gestern gelten bei Flügen aus mehreren muslimischen Ländern erhöhte Sicherheitsbedingungen. Direktflüge in die USA dürfen keine elektrischen Geräte mehr

Das OnePlus 2 wurde endlich vorgestellt

Endlich hat das Warten ein Ende. Heute morgen hat OnePlus das neue Smartphone OnePlus 2 vorgestellt. Bereits im Voraus waren viele Details bekannt. Deshalb bot das Launch-Event

Windows 10 installiert sich ab 2016 automatisch – ob gewollt oder nicht

Noch bis September 2016 können Windows 7 und Windows 8 Nutzer kostenfrei auf das neue Betriebssystem Windows 10 upgraden. Während das Upgrade aktuell optional ist, müssen die Nutzer ab kommendem Jahr aktiv dagegen ankämpfen. Denn wie

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

<


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.