Planet of Tech

Amazon Oster-Woche mit 10.000 Blitzangeboten steht bevor

Pünktlich zu Osten können bei Amazon wieder zahlreiche Schnäppchen eingesahnt werden. Bereits ab der kommenden Woche gibt es tausende Angebote, bei welchen der Preis teilweise um 50 Prozent reduziert wird. Prime Kunden können bereits ab morgen beim Kauf von Ostergeschenken sparen.

Amazon hat heute seine Oster-Woche angekündigt. Ab dem 03. April gibt es wieder täglich hunderte Blitzangebote und mehrere attraktive Schnäppchen, bei welchen der Preis radikal um 50 Prozent gesenkt wird. Die Oster-Woche läuft bis einschließlich 10. April, insgesamt soll es über 10.000 Blitzangebote geben. Los geht es jeden Tag um 6:00 Uhr, bis 19:45 Uhr gibt es im fünf Minutentakt neue Blitzangebote. Der Vorrat der Angebote ist limitiert und zudem auf höchstens vier Stunden begrenzt.

 

Amazon amazon Amazon Oster-Woche mit 10.000 Blitzangeboten steht bevor bigstock 161694209 660x440

 

Wie immer können Prime Kunden bereits 30 Minuten früher zuschlagen. Zudem gibt es für Prime Kunden schon ab dem morgigen Freitag erste exklusive Oster-Blitzangebote. Die Amazon Oster-Woche bietet neben Schokolade auch Smart Home Produkte von Philips, Samsung SmartTVs oder HP Notebooks. Auf amazon.de/angebote* werden alle Blitzangebote angezeigt, welche aktuell laufen. Über die Sektion „In Kürze“ können alle Angebote angeschaut werden, welche bald starten und beobachtet werden. Nutzer werden dann per Push-Nachricht über ihr Smartphone informiert, sobald das Blitzangebot startet – Amazon App vorausgesetzt.

Wie immer wird auf der Produktseite von Amazon neben dem Angebotspreis auch der alte Preis sowie die Preisempfehlung angezeigt. So kann der Kunde schnell den Preis vergleichen. Eine Garantie für den billigsten Preis im Web ist das natürlich trotzdem nicht. Dennoch sollte sich das Vorbeischauen auf alle Fälle lohnen.

* Affiliate Link

Quelle Bild: Pixinoo / Bigstockphoto

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Echo Plus im Test – ist größer immer besser?

Der im September vorgestellte Echo Plus soll gegenüber seinen Brüdern mit einer Smart Home-Zentrale punkten. Ein größeres Design und dafür ein besserer Sound sollen Kunden überzeugen. Ob das gelingen kann? Wir haben die Echos einer Probekur unterzogen.

Neues Amazon Kindle Oasis bekommt zahlreiche Features und ist wasserfest

Amazon hat sein diesjähriges Refinish für das Kindle Oasis vorgestellt. Der über 200 Euro teure eBook-Reader bekommt zahlreiche neue Funktionen spendiert und kann jetzt sogar mit Hörbüchern hantieren.

Alexa bringt Anrufe und Nachrichten in Deutschland jetzt auch auf iOS

Alexa kann jetzt in Deutschland Telefonate starten. Bislang lediglich für Android Nutzer verfügbar wurde heute Nacht das App-Update für iOS-Nutzer veröffentlicht. Telefonieren und Nachrichten schicken – über den Echo und das Smartphone.

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.