Planet of Tech

Amazon Fresh kommt nach Deutschland [UPDATE]

Medienberichten zufolge startet Amazon im kommenden Monat sein großes Konkurrenzprogramm gegenüber Supermärkten. Mit Amazon Fresh sollen künftig Lebensmittel ausgeliefert werden. Im April soll es vorerst in Berlin losgehen, bevor auf kurz oder lang ganz Deutschland mit dem Angebot versorgt wird. Im Gegensatz zu Amerika übernimmt allerdings nicht der Onlinehändler selbst die Logistik – sondern DHL. Update am Artikelende.

Originalartikel vom 22. März: Laut Informationen des Handelsblatts nimmt Amazon Fresh ab April auch in Deutschland endlich seinen Dienst auf. Das Handelsblatt beruft sich dabei auf Insiderkreise. Ursprünglich war angedacht, dass der Service bereits im vergangen Jahr auch nach Deutschland kommen soll. Allerdings liefert Amazon seine frischen Lebensmittel bislang noch immer exklusiv in ausgewählten amerikanischen Städten sowie in London aus. Ab April soll nun auch Berlin involviert werden.

 

amazon fresh Amazon Fresh kommt nach Deutschland [UPDATE] bigstock 133485479 660x440

 

Jedoch übernimmt nicht der Amazon Fresh eigene Dienst die Logistik sowie Auslieferung – sondern DHL. DHL habe dem Onlineshop angeboten, die gesamte Logistik und den Versand der Lebensmittel zu übernehmen. Schließlich hat DHL bereits Erfahrung durch AllyouneedFresh. Weiteren Gerüchten zufolge soll kurze Zeit später Amazon Fresh auch nach München kommen. In der bayrischen Landeshauptstadt übernimmt wiederum Amazon selbst Versand und Logistik. Dafür spricht jedenfalls der aktuelle Neubau des Logistikzentrums, welches einen Kühlbereich beinhalten wird.

Amazon plant laut Insidern zudem, seinen Service flächendeckend anbieten zu wollen. Während Amazon Prime Now lediglich in ausgewählten Städten verfügbar bleiben wird, soll der Lebensmitteldienst langfristig in ganz Deutschland angeboten werden. Dazu soll der Dienst nach und nach in immer mehr Städte kommen. Wie lange die Ausweitung dauern wird, ist nicht klar. Zudem ist unbekannt, an welchem Apriltag der Dienst starten soll.

 

Update 28. April

Bislang hat sich noch nichts getan, Amazon Fresh ist leider noch immer nicht in Deutschland gestartet. Dennoch geht es heute voran – zumindest ein kleines Stück. Der Logistiker DHL hat nämlich bekräftigt, dass Amazon Fresh nach Deutschland kommen soll. Vorstandsvorsitzender Frank Appel von DHL hat auf der heutigen Hauptversammlung bestätigt, dass DHL exklusiv für Amazon Fresh Waren ausliefern werde. Vorerst soll das Angebot in Berlin starten, bevor der Service vermutlich deutschlandweit ausgebaut werden soll. Zu einem Starttermin äußert sich Appel allerdings nicht.

Quelle Bild: Jonathan Weiss / Bigstockphoto

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief

Schlagworte:
AmazonAmazon Fresh

Ähnliche Artikel

Echo Plus im Test – ist größer immer besser?

Der im September vorgestellte Echo Plus soll gegenüber seinen Brüdern mit einer Smart Home-Zentrale punkten. Ein größeres Design und dafür ein besserer Sound sollen Kunden überzeugen. Ob das gelingen kann? Wir haben die Echos einer Probekur unterzogen.

Neues Amazon Kindle Oasis bekommt zahlreiche Features und ist wasserfest

Amazon hat sein diesjähriges Refinish für das Kindle Oasis vorgestellt. Der über 200 Euro teure eBook-Reader bekommt zahlreiche neue Funktionen spendiert und kann jetzt sogar mit Hörbüchern hantieren.

Alexa bringt Anrufe und Nachrichten in Deutschland jetzt auch auf iOS

Alexa kann jetzt in Deutschland Telefonate starten. Bislang lediglich für Android Nutzer verfügbar wurde heute Nacht das App-Update für iOS-Nutzer veröffentlicht. Telefonieren und Nachrichten schicken – über den Echo und das Smartphone.

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.