Planet of Tech

2.016 olympische Sondereditionen des Samsung Galaxy S7 edge vorgestellt

Anlässlich der olympischen Sommerspiele dieses Jahr in Rio de Janeiro stellt Samsung eine Sonderedition des Samsung Galaxy S7 edge vor. Die Olympic Game Edition wird es insgesamt nur 14.516 mal geben, während nur ein Bruchteil davon an den freien Verkauf gehen wird. Bereits ab heute können auch Deutsche ihr eigenes Modell sichern, welches in den olympischen Farben daher kommt.

Der Smartphone-Hersteller Samsung ist in diesem Jahr der weltweite Hauptsponsor der olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro. Grund genug, eine eigene Smartphone-Sonderedition auf den Markt zu bringen. Heute hat der Südkoreaner das Samsung Galaxy S7 edge Olympic Game Edition vorgestellt. Das Gerät kommt in einem individuellen Look daher. Nicht nur die Rückseite erhält eine neue Farbe, sondern auch die Front. Das Cover wird von den fünf olympischen Ringen geziert, der Rest des Flaggschiffs glänzt mit den fünf olympischen Farben.

 

dv-c samsung galaxy s7 olympic edition Samsung Galaxy S7 edge 2.016 olympische Sondereditionen des Samsung Galaxy S7 edge vorgestellt 20160707SRM3E1H2BYZTVQCDUVWL59GT 496x660

 

Auch die neuen Kopfhörer Samsung Gear IconX wird es in einer optischen Sonderedition geben. Neben dem Design des Samsung Galaxy S7 edge Olympic Edition bekommt auch die Android Oberfläche ein neues Aussehen. Die olympische Edition kommt mit einer vorinstallierten Olympia-UI daher, welche auf schlichtes Schwarz setzt. Bei den Akzentfarben kommen natürlich wieder die olympischen Farben zum Einsatz, sodass die Oberfläche nicht nur im Sperrbildschirm deutlich bunter wird. Passend dazu gibt es exklusive Wallpaper, welche auf Wunsch ausgewählt werden können.

Die Sonderedition wird an die 12.500 Olympioniken ausgeteilt. Darüber hinaus werden ganz genau 2.016 Editionen in den USA, Brasilien, Korea und in Deutschland verkauft. Ab dem 18. Juli wird die Sonderedition ausgeliefert. Für 879 Euro kannst du dir bereits deine Sonderedition in Deutschland sichern. Der Rest des Samsung Galaxy S7 edge ist ansonsten unverändert. Das AMOLED Display ist 5,5 Zoll groß und löst mit 2.560×1.440 Pixeln auf. Außerdem an Bord: eine zwölf Megapixel Kamera, der Exynos 8890 sowie ein 3.600 mAh großer Akku. Wer eine der wenigen Editionen ergattern möchte, muss jetzt zuschlagen.

 

dv-c samsung galaxy s7 olympic edition Samsung Galaxy S7 edge 2.016 olympische Sondereditionen des Samsung Galaxy S7 edge vorgestellt 20160707KLTPSSXP3C7RQX9ZYRP2Q8MY

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Verschlüsselung von WhatsApp war noch nie sicher [UPDATE]

Seit etwa einem Jahr werden sämtliche Chats bei WhatsApp verschlüsselt übertragen. Damit soll verhindert werden, dass Dritte mitlesen können. Doch

TechnikSurfer wünscht einen guten Rutsch und ein technikvolles Jahr 2017

Die letzten Stunden von diesem Jahr sind angebrochen – während wir noch ein paar Stunden 2016 hinter unserer Serverzeit stehen haben,

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.