Planet of Tech

Samsung Galaxy Tab A vorgestellt – neu mit S-Pen

Nachdem erst vor ein paar Tagen einige Bilder aufgetaucht waren, hat Samsung nun das „Galaxy Tab A mit S-Pen“ Präsentiert. Grundsätzlich bekommt der Kunde also ein Galaxy Tab A mit guter Technik. Der Name ist herbei jedoch Programm, darum wurde dem neuen Tablet ein S-Pen der Note Reihe hinzugefügt.

img_feature01_1920  Samsung Galaxy Tab A vorgestellt – neu mit S-Pen img feature01 1920 660x272

 

Das Galaxy Tab A mit S-Pen wurde heute vorgestellt. Es verbindet die Größe und Leistung eines Tablets mit der Vielseitigkeit des S-Pens aus der Note-Smartphone Reihe. Alle auf dem Smartphone verfügbaren Funktionen soll der S-Pen auch auf dem Tablet bieten. So kann beispielsweise gezeichnet werden, Bilder bearbeitete, Texte markiert oder einfach eine handschriftliche Notiz angelegt werden. Diese Funktionen könnten auf dem Tablet noch praktischer wie auf dem Smartphone sein.

Die sonstige technische Ausstattung des Tab A geht auch in Ordnung. Angetrieben wird es von einem Octa-Core dem 3GB RAM zur verfügung stehen. 32 GB stehen von Haus aus als Speicher zur Verfügung welche jedoch erweiterbar sind. Das 10 Zoll Display bietet die Full HD Auflösung, die 8 MP Hauptkamera und die 2MP Frontkamera ergänzen das ganze. Verbindungstechnisch ist das Tab A auch auf dem neuesten Stand, so ist Bluetooth 4.2 und Wi-Fi ac verfügbar. Aber auch LTE ist möglich.

Bis dato sind allerdings nur Preise auf der Südkoreanischen Seite verfügbar. Ob und wenn ja wann das Tab A mit Stift zu uns kommt bleibt erstmal ungewiss. Würde man die Preise der Südkoreanischen Seite umrechnen läge der Preis des Tab A mit Stift bei ca. 400€

Quelle: Samsung.com

 

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Tom Jennewein

Tom Jennewein

Content Manager


Ähnliche Artikel

Android 9.0 Pie ist da: Google setzt auf KI, beliebte iOS-Features und mehr Sicherheit

Google hat Android 9.0 Pie vorgestellt. Das Update greift einige Funktionen von Apples iOS auf und versucht weiter mit AI zu punkten. Auch soll die Sicherheit durch HTTPS für alle Apps besser werden.

Samsung Galaxy A8 (2018) ab sofort doch in Deutschland verfügbar

Das Samsung Galaxy A8 (2018) kommt jetzt doch nach Deutschland – mit Einschränkungen. Obwohl der Preis bereits unter der Preisempfehlung liegt, lohnt sich der Blick zum ehemaligen Flaggschiff des Herstellers.

MWC 2018: Sony enthüllt Xperia XZ2 Reihe

Eineinhalb Jahre nach Einführung der Sony Xperia XZ-Serie stellt der Japaner im Rahmen des MWC seine zweite Generation vor. Das neue Sony Xperia XZ2 soll die Smartphone-Riege anführen und schließt sich aktuellen Trends an.

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.