Planet of Tech

OnePlus 5T offiziell vorgestellt: Alle Details im Überblick

OnePlus 5T offiziell vorgestellt: Alle Details im Überblick

Heute wird das OnePlus 5T offiziell vorgestellt. Viele Überraschungen gibt es nicht mehr, da die relevanten Details und erste Eindrücke bereits vorab bekannt wurden. Wir fassen nachfolgend die wichtigsten Punkte zusammen.

Heute um 17:00 Uhr startet das Launch-Event des OnePlus 5T. Das Smartphone stand bereits vorab Journalisten für Hands-On-Eindrücke zur Verfügung, diese wurden vom Hersteller aber erst zu spät über die Sperrfrist informiert und taten folglich das, was Journalisten gemeinhin tun: Sie berichteten.

Inzwischen läuft die Präsentation.
. Das OnePlus 5T ist wie auch seine Vorgänger eher überdurchschnittlich motorisiert.

Starker Prozessor, extrem großer Arbeitsspeicher

Es wird von einem Qualcomm Snapdragon 835-CPU angetrieben, dem sechs respektive acht GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. – nur zur Einordnung: Mit dieser RAM-Größe wurden und werden teils immer noch Notebooks unter Windows und früher auch unter macOS ausgeliefert.

Für Apps, Daten und Dokumente stehen je nach Version 64 oder 128 Gigabyte Speicher zur Verfügung. Mittels Mikro-SD-Karte aufgerüstet werden kann er nicht.

 

Die Dual-Kamera besitzt zwei Linsen mit einer f/1.7-Blende, die 16 beziehungsweise 20 Megapixel auflösen. 4K-Filme werden mit 30 Bildern pro Sekunde aufgelöst, HD-Aufnahmen bewältigt die Kamera mit 60 fps. Anders als beim Vorgänger fehlt der optische Zoom, dafür soll die Dualkamera bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Bilder machen.

Die Frontkamera macht 16 MP-Selfies.

Erste Eindrücke und Bilder der Kameras finden sich hier.

Das sechs Zoll abmessende AMOLED-Display hat eine Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixeln und wird von Gorilla Glass 5 geschützt, der Rand oberhalb und unterhalb des Displays fällt minimal aus.

Für einen Fingerabdruckleser unterhalb oder unter dem Display fehlten Platz oder technische Fähigkeiten, jedenfalls findet sich der Leser auf der Rückseite.

Einen 3,5 mm -Klinkenanschluss gibt es, der USB-C-Port ist allerdings auf das langsame Tempo von USB 2.0 begrenzt. Bluetooth 5.0 und NFC sind vorhanden.

Das OnePlus 5T kann zwei SIM-Karten aufnehmen und der Akku fällt mit einer Kapazität von 3.300 mAh großzügig dimensioniert aus.

In Europa und den USA soll der Verkauf am 21. November starten.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Roman van Genabith

Roman van Genabith

Editor [Markets, Mobile, Media]

Schlagworte:
OnePlus 5T

Ähnliche Artikel

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.