Planet of Tech

Windows 10 Mobile für alte Windows Phone verspätet sich erneut

Eigentlich wollte Microsoft noch in diesem Monat Windows 10 Mobile auch für ältere Windows Phones veröffentlichen. Daraus wird nun nichts. Das hat der Konzern heute offiziell gegenüber Thurrott bestätigt. Derzeit gibt es noch keinen Ausweichtermin. Die Freigabe soll erst im frühen kommenden Jahr erfolgen.

Windows 10 Mobile ist derzeit lediglich auf den neuen Lumia Geräten verfügbar. Diese wurden Ende November vorgestellt. Während der Präsentation der neuen Smartphones wurde angekündigt, dass alle Windows 8 Phones noch im Dezember ein Upgrade auf das neue Betriebssystem bekommen sollen. Dies wurde nun verworfen. Ein weiteres Mal rückt das Release der neuen Firmware in die Ferne. Ursprünglich sollte Windows 10 Mobile gleichzeitig mit der Computer-Variante im Sommer veröffentlicht werden. Daraus wurde nichts, da die Mobile Edition noch nicht fertiggestellt war.

 

windows 10 Windows 10 Mobile für alte Windows Phone verspätet sich erneut Windows 10 Mobile verspaetet sich erneut 680x452

 

Dieses Szenario wiederholt sich nun ein weiteres Mal. Zwar nennt Microsoft keine Gründe, dennoch steht die Verschiebung fest. Windows 10 Mobile wird definitiv erst im kommenden Jahr an den Start gehen.  Langsam wird die Firmware ein nicht enden wollendes Projekt. Alle Nutzer von Windows 8 Mobile müssen sich nun in Geduld üben. Alternativ können sich Ungeduldige in dem Insider Program anmelden und die aktuelle Beta von der bevorstehenden Firmware herunterladen. Wie so oft sind Betas jedoch nicht komplett sicher und stabil. Ein vorheriges Backup lohnt sich allemal. Und dann hätten wir da noch eine dritte Variante: du kannst dir ja einfach eins der neuen Lumias zu Weihnachten schenken lassen*.

* Affiliate Link

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

EU plant schnellen Glasfaserausbau bis 2025 – Deutsche Telekom widersetzt sich

Die Europäische Union ist bei der Digitalisierung hinten dran, allen voran Deutschland. Während in weiten Teilen der Welt bereits Glasfasernetze

Google stellt das modulare Smartphone Project Ara offiziell ein

Google hat heute offiziell bekannt gegeben, sein jüngstes Smartphone-Projekt einstellen zu wollen. Hierbei handelt es sich um Project Ara, hinter

Facebook testet Sound bei Autoplay-Videos

Videos in Facebook bekommen immer mehr Bedeutung. Nachdem das soziale Netzwerk seine Live-Videos eingeführt hat, folgten neue Werbeformen für die

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.