Planet of Tech

Ulefone uWatch – die Apple Watch für unter 30 Euro

Bei dem nachfolgenden Artikel handelt es sich um Werbung.

 

Die Smartwatch Apple Watch ist bekanntlich ziemlich teuer. Für das billigste Modell werden rund 400 Euro fällig. Doch das muss nicht sein. Das denkt sich zumindest die chinesische Firma Ulefone. Bereits seit September verkauft das Unternehmen einen günstigen Klon der Uhr aus Cupertino. Nicht nur das Design ist überraschend, sondern auch der Preis. Das Gerät ist für unter 30 Euro zu haben.

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich die Ulefone uWatch zum ersten Mal gesehen habe. Eine Apple Watch, die keine ist. Vom Äußeren ist das Gadget fast komplett von Apple kopiert. Lediglich die digitale Krone fehlt. Auf den zweiten Blick fällt auf, dass die chinesische Smartwatch auch dünner ist, als sein Vorbild. Spätestens im Innenleben unterscheiden sich Vorbild und Nachmache jedoch gewaltig. Das Display ist 1,44 Zoll groß und löst mit 128×128 Pixel auf. Zum Prozessor lässt sich nichts herausfinden. Der Arbeitsspeicher ist 32 Megabyte groß. Dafür soll der 220 mAh große Akku für bis zu sieben Tage im Standby gerüstet sein.

 

Ulefone uWatch - die Billigkonkurrenz von Apple Ulefone uWatch Ulefone uWatch – die Apple Watch für unter 30 Euro Ulefone uWatch bei Gearbest

 

Ulefone zielt mit der Ulefone uWatch vor allem auf Sportbegeisterte ab. Während die Uhr auch Nachrichten empfangen kann und sogar Anrufe tätigen kann, stehen die Fitness-Aktitivtäten im Vordergrund. Das Teil verfügt über einen Schrittzähler und kann den Schlaf analysieren. Auf einen Pulsmesser wurde leider verzichtet. Dafür kann das Wearable die Kamera und die Musik vom Smartphone steuern. Welches Betriebssystem sich hinter dem Gadget versteckt, haben wir nicht herausgefunden. Allerdings soll dieses sogar ins Deutsche übersetzt sein und mit Android als auch mit iOS kompatibel sein. Wir wollen nicht abstreiten, dass es sich vielleicht sogar um Android Wear handelt. Die Verbindung zum Smartphone wird mittels Bluetooth 4.0 aufgebaut.

Die Edelstahluhr sieht nicht nur aus wie die Apple Watch, sondern bietet auch ähnliche Funktionen. Kein Wunder, dass der Chinese selbst von einem Doppelgänger spricht. Obwohl es sich hierbei eindeutig um eine billige Kopie handelt, kann das Wearable durchaus interessant sein. Für knapp 21 Euro bei Gearbest kann die Uhr gekauft werden. Wer einen Fitness-Tracker sucht und dabei die ein oder anderen Features einer Smartwatch nicht missen möchte, kann sicherlich zu dem Gerät greifen. Seien wir mal ehrlich: auch wenn die Ulefone uWatch nicht 100% ihren Anforderungen entspricht, ist dies aufgrund des niedrigen Preises verkraftbar.

 

Der Apple Watch Klon - die Ulefone uWatch Ulefone uWatch Ulefone uWatch – die Apple Watch für unter 30 Euro Ulefone uWatch bei Gearbest2

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Werbung

Werbung

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen gesponserten Artikel. Dieser gesponserte Artikel kann von uns, als auch von unserem Kunden verfasst worden sein. Handelt es sich um einen Testbericht, so wurde dieser auf jeden Fall in der TechnikSurfer Onlineredaktion verfasst. Der Kunde hat keinen Einfluss auf die Bewertung bei einem Testbericht.


Ähnliche Artikel

Samsung: Note 7 Krise offiziell geklärt, Galaxy S8 kommt erst später

Samsung hat den Untersuchungsbericht zur Misere des Galaxy Note 7 vorgelegt. Das Unternehmen führt die Probleme mit dem gescheiterten Flaggschiff

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Namenssprung: Mittelklasse-Smartphone Huawei P8 lite 2017 enthüllt

Noch vor dem MWC in Barcelona stellt Huawei sein neues Mittelklasse-Smartphone für dieses Jahr vor. Überraschend dabei: der Chinese weicht

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.