Planet of Tech

Twitter mit neuem Zeichenlimit – jedoch nicht überall

Twitter mit neuem Zeichenlimit – jedoch nicht überall

Jeder kennt es: das Zeichenlimit bei Twitter. Dieses ist bereits zum Markenzeichen des Konzerns geworden. Kommenden Monat wird dieses nun aufgehoben. Zumindest teilweise, denn lediglich Direktnachrichten sind davon betroffen. Außerdem erhält der Konzern einen neuen Geschäftsführer.

Da die Anleger das langsame Wachstum kritisierten, trat am gestrigen Abend der bisherige Geschäftsführer Dick Costolo überraschend zurück. Nun ist der Mitgründer Jack Dorsey eingesprungen und übernimmt die Geschäftsführung zumindest vorübergehend. Ob Dorsey weiterhin CEO bleibt, ist bislang unklar.

 

Während diese Nachricht mehrere kalt lassen dürfte, diese sicher nicht: Twitter hebt das Zeichenlimit von 140 Zeichen bei Direktnachrichten auf. Hierbei handelt es sich um das Markenzeichen von dem Konzern. Dieser limitierte bereist seit Start die Tweets sowie Direktnachrichten mit einem Limit von 140 Zeichen. Ab Juli wird dieses Limit zumindest bei den Direktnachrichten aufgehoben und auf 10.000 Zeichen angehoben. Das Unternehmen teilte jedoch mit, dass Tweets zukünftig auf jeden Fall weiterhin mit der Zeichenbegrenzung leben müssen.

Vermutlich sah sich das Unternehmen durch die Konkurrenz der verschiedenen Messaging-Clients gezwungen, das Limit der Direktnachrichten zu erhöhen. Mit der Einführung der neuen Retweet-Funktion wurde bereits die Gesamtzahl an Zeichen in Tweets von 140 auf rund 256 Zeichen erhöht. Folgt nun bald das Ende des Zeichenlimits auch bei Tweets. Jedenfalls nicht nach aktueller Aussage von Twitter.

Quelle Titelbild: Bloomua / Shutterstock.com

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

EU plant schnellen Glasfaserausbau bis 2025 – Deutsche Telekom widersetzt sich

Die Europäische Union ist bei der Digitalisierung hinten dran, allen voran Deutschland. Während in weiten Teilen der Welt bereits Glasfasernetze

Google stellt das modulare Smartphone Project Ara offiziell ein

Google hat heute offiziell bekannt gegeben, sein jüngstes Smartphone-Projekt einstellen zu wollen. Hierbei handelt es sich um Project Ara, hinter

Facebook testet Sound bei Autoplay-Videos

Videos in Facebook bekommen immer mehr Bedeutung. Nachdem das soziale Netzwerk seine Live-Videos eingeführt hat, folgten neue Werbeformen für die

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.