Planet of Tech

Telekom und Vodafone starten Reservierungen für das iPhone 7 [Update]

Alle Jahre wieder – wieder einmal kann bei der Deutschen Telekom die neue iPhone-Generation reserviert werden. Auch andere Provider ziehen in den kommenden Wochen sicherlich mit ihrem Reservierungs-Service nach. Wie immer wird bei der Reservierung nicht explizit von einem Apple Smartphone gesprochen, dennoch weiß jeder, worum es geht. Update am Artikelende.

Ab heute nimmt die Telekom Reservierungen für die neue iPhone Generation entgegen. Wie in jedem Jahr spricht der Provider allerdings nicht explizit von dem iPhone 7. Bei dem Reservierungs-Service gehe es um „Smartphones, welche in den kommenden Wochen vorgestellt wurden“. Interessenten können sich also das neue iPhone unverbindlich reservieren, obwohl das Gerät bislang noch nicht einmal vorgestellt wurde. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr bewirbt der Provider das Premierenticket jedoch nicht. Der Service wird bislang nämlich ausschließlich auf Nachfrage im Shop oder an der Hotline angeboten.

 

lo-c telekom iphone Telekom und Vodafone starten Reservierungen für das iPhone 7 [Update] Telekom Zentrale bei Nacht 660x440

 

Nachdem der Kunde die unverbindliche Reservierung abgeschlossen hat, bekommt dieser sein Premierenticket in Form einer Postkarte mit einem PIN-Code zugeschickt. Sobald das iPhone dann zum Verkaufsstart bestellt werden kann, erhalten die Interessenten eine Benachrichtigung per SMS oder E-Mail. Wer möchte kann nun sein Gerät bestellen und bei dem Vorgang den PIN eingeben. Ist die Bestellung mit einem Neuvertrag oder einer Vertragsverlängerung verbunden, wird die Bestellung bevorzugt behandelt. Allerdings wird dieses Jahr ein Datenabgleich vorgenommen, ob die Reservierung von derselben Person vorgenommen wurde, die die Bestellung. Eine Weitergabe des PIN-Codes ist somit nicht mehr möglich. Kunden werden nach dem first-come-first-serve Verfahren behandelt. Je schneller man sich eine Reservierung gesichert hat, desto schneller bekommt man das neue Smartphone. Wer sich spontan entscheidet und das iPhone 7 nicht reserviert, muss möglicherweise recht lange auf sein neues Gerät warten. In den kommenden Tagen ziehen sicherlich weitere Provider mit dem Service nach, welcher generell jährlich im August an den Start geht.

 

Update, 15. August 2016

Genau eine Woche nachdem bei der Telekom die iPhone 7 Reservierung gestartet ist, zieht heute auch Vodafone nach. Seit heute können Interessenten ihre neuen Smartphone Highlights im September reservieren. Wie immer spricht auch Vodafone nicht von einem konkreten Gerät. Wer die Online-Reservierung ausfüllt, bekommt die aktuellsten News neuer Smartphones von Samsung, Apple, Sony und Co. Außerdem werden die Reservierungen bei sämtlichen Smartphone-Bestellungen bevorzugt. Erstmals ist die unverbindliche Reservierung sogar an ein Gewinnspiel gekoppelt. Unter allen Teilnehmern verlost Vodafone eine DJI Phantom 3.

 

Vodafone_Reservierung2016 iphone Telekom und Vodafone starten Reservierungen für das iPhone 7 [Update] Vodafone Reservierung2016 660x636

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Verschlüsselung von WhatsApp war noch nie sicher [UPDATE]

Seit etwa einem Jahr werden sämtliche Chats bei WhatsApp verschlüsselt übertragen. Damit soll verhindert werden, dass Dritte mitlesen können. Doch

TechnikSurfer wünscht einen guten Rutsch und ein technikvolles Jahr 2017

Die letzten Stunden von diesem Jahr sind angebrochen – während wir noch ein paar Stunden 2016 hinter unserer Serverzeit stehen haben,

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.