Planet of Tech

Samsung stellt das Galaxy A7 vor

Samsung Galaxy A7 Galaxy A7 Samsung stellt das Galaxy A7 vor SM A700FSS 009 Set1 Black 300x200Der IT-Gigant Samsung hat heute ein lange erwartetes Smartphone vorgestellt, ebenfalls mit einem Metallrahmen. Es handelt sich hierbei um das Galaxy A7. Das Galaxy A7 soll das letzte Modell der Galaxy A-Reihe sein. Samsung stellte bereits das Galaxy A3 und Galaxy A5 vor. Das Galaxy A7 gilt als Premiumodell der A-Reihe. Es wird in zwei Varianten auf den Markt kommen. Hierbei wird es ausschließlich Unterschiede beim Prozessor geben.

 

Zum Einsatz kommt ein Qualcomm-Snapdragon-615-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz beziehungsweise ein Exynos 5430 Octa-Core-Prozessor, welcher eine Taktfrequenz von 1,3 GHz hat. Der Arbeitsspeicher beträgt bei beiden Modellen zwei Gigabyte. Für persönliche Daten stehen dem Nutzer 16 Gigabyte interner Speicher zu Verfügung. Dieser kann auf bis zu 64 Gigabyte per Micro-SD Karte erweitert werden.

 

Großes Display in dünnem Gehäuse

Das Galaxy A7 verfügt über ein 5,5 Zoll großes HD Display mit einer Auflösung von 720 Pixel. Mit 6,3 mm Dicke ist das neue Gerät das dünnste Smartphone, das bis heute von Samsung vorgestellt und verkauft wurde. Damit ist das neue Spitzenmodell sogar dünner, als das iPhone 6 vom größten Konkurrenten Apple.

Zudem verfügt das neue Smartphone über eine 13 Megapixel Kamera und eine Frontkamera mit 5,3 Megapixel. Bei dem Akku setzt Samsung auf 2600 mAh. Diese Zahl erscheint im Hinblick auf die Displaygröße recht klein, da andere Smartphone Hersteller bei dieser Displaygröße mindestens  Akkus mit 3000 mAh/Stunden verbauen, beispielsweise beim LG3.

Das Galaxy A7 unterstützt zudem WiFi , Bluetooth 4.0, A-GPS und GLONASS zur Ortsbestimmung, NFC sowie microUSB . Selbstverständlich ist auch LTE mit an Bord. Hierbei handelt es sich um LTE cat4. Damit können Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s erreicht werden. Die Nutzer des neuen Smartphones dürfen sich außerdem über dual-SIM freuen.

 

Als Betriebssystem kommt nicht wie erwartet Android 5.0 Lollipop, sondern Android 4.4 Kitkat. Bei Angaben zum Preis hüllt sich Samsung  derzeit noch in Schweigen. Es wird damit gerechnet, dass das Gerät im Laufe der Woche in Südkora erhältlich sein wirdGeliefert wird das neue Gerät in den Farben weiß und schwarz.

Samsung Galaxy A7 Galaxy A7 Samsung stellt das Galaxy A7 vor SM A700FSS 007 Dynamic1 Black 850x566

Quelle Bilder: Samsung Tomorrow

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Maximilian Eitel

Maximilian Eitel

Freier Autor


Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.