Planet of Tech

Samsung: Neues Smartphone vorgestellt

Samsung Galaxy Grand Max galaxy grand max Samsung: Neues Smartphone vorgestellt The Samsung Galaxy Grand Max 300x200Samsung hat das Galaxy Grand Max vorgestellt. Bisher hatte Samsung das Mittelklasse-Smartphone nur für Südkorea angekündigt, jedoch ist es nicht ausgeschlossen, dass das neue Samsung Gerät auch zu uns kommt.

 

Das Galaxy Grand Max von Samsung besitzt ein Display mit 5,25 Zoll (13,3 Zentimeter). Es gibt auf dem Display 1.920 x 720 Pixel und hat damit eine Schärfe von 280 ppi. Das Smartphone wiegt 180 Gramm, zum Vergleich: das iPhone 6 Plus wiegt 172 Gramm und hat eine Bildschirmgröße von 5,5 Zoll. Auf der Rückseite des Gerätes hat Samsung ein Lederimitat mit Rautenmuster verbaut. Als Prozessor dient ein 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor. Zudem findet sich in dem Smartphone LTE Cat. 4 wieder, mit welchem Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s erreichbar sind.

Der Akku hat 2.500 mAh und ist auswechselbar. Für Selfies gibt es eine Front Kamera mit fünf-Megapixel und eine normale Kamera mit 13-Megapixel. Für persönliche Daten, Apps, etc. hat man 16 GB internen Speicher, welchen man per microSD erweitern kann. Das Gerät ist LTE-fähig und besitzt einen 1,5-Gigabyte großen Arbeitsspeicher. Für einen Preis von ca. 245 Euro könnte das Gerät gekauft werden, vorausgesetzt, es kommt auch auf den deutschen Markt. Das neue Gerät kann ab morgen online im Samsung Store gekauft werden.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Oliver Perkuhn

Oliver Perkuhn

Ich heiße Oliver Perkuhn und komme aus Frontenhausen in Bayern. Ich bin am 06. Januar 1999 geboren und besuche derzeit noch die 10 Klasse einer Realschule. Da ich mich sehr für Technik, Hard- und Software interessiere, habe ich mich beim TechnikSurfer beworben.


Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.