Planet of Tech

OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows

OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows

Apple hat auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC 2015 neben vielen Neuheiten auch eine neue Version von OS X vorgestellt. Diese soll schneller sein und bietet viele nützliche Funktionen, wie einen Splitscreen, Gestensteuerung und eine verbesserte Suche. Die Gerüchte hatten dieses mal wieder fast recht. Denn das neue Betriebssystem für den Mac heißt OS X El Capitan.

OS X El Capitan bietet zahlreiche Überarbeitungen von schon bekannten Funktionen aber auch einige Veränderungen, welche bisherige Anwender von Windows in ähnlicher Form wieder erkennen sollten. Fangen wir mit der Mail-App an. In dieser kann nun besser mit Gesten gearbeitet werden. Ähnlich wie in iOS wischt man in OS X El Capitan die E-Mail nach links oder rechts und kann diese somit archivieren, löschen oder als ungelesen markieren. Die bekannte Suchfunktion Spotlight hat zahlreiche Verbesserungen erhalten, von denen auch andere Anwendungen von Apple profitieren. Der Anwender kann zum Beispiel in Spotlight oder dem Finder Fragen stellen, wie „Zeige alle Dokumente, die vorgestern überarbeitet wurden“. In Spotlight lassen sich zudem SportergebnisseWettervorhersage, Aktienkurse und vieles mehr vorfinden. Um diese zu sehen werden einfach Fragen formuliert, sowie man diese auch Siri stellen würde. Außerdem lässt sich das Fenster von Spotlight nun in der Größe verändern und verschieben.

 

OS X El Capitan mit neuen Wischgesten für Mails os x el capitan OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows e7b1ae6a1b156409902f9e7ac78314274dd306ef expanded large 2x 680x383

OS X El Capitan liefert neue Spotlight Features os x el capitan OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows 362b4c53cfaf7a26484213a4d2b351338ee0f21a expanded large 2x 680x383

 

Die eigentlich wichtigste Neuerung von OS X El CapitanMetal kommt von iOS auf den Mac. Mit Metal soll Strom gespart werden und der Mac wird schneller. Im Vergleich zu OpenGL Spiele verbraucht der Mac mit OS X El Capitan und Metal ungefähr 70 Prozent weniger Performance. Prozesse, welche die CPU belasten, sollen sogar 40 Prozent schneller laufen, das Rendern von Spiele wird um 50 Prozent gesteigert. Zudem lassen sich Programme schneller öffnen und Wechseln.

 

OS X El Capitan lässt den Mac "rennen" os x el capitan OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows 9553b1845885cb9e7d929ce807963b74c4609aef expanded large 2x 680x383

 

Die Notiz-App wurde mit der Möglichkeit versehen, Links und Bilder einzubinden. Des weiteren lassen sich die Notizen formatieren und Checklisten können eingefügt werden. Der Browser Safari hat nun die Funktion erhalten, Websites anzupinnen. Die Tabs werden mit einem Favicon links am Browserrand platzsparend angeheftet und beim Neustart des Browser sofort geladen. Läuft in einem Tab eine Audio- oder Videowiedergabe wird dies neben dem Neuladen-Icon in der Adressleiste angezeigt. Durch einen Klick auf das neue Symbol kann der Störenfried sofort gefunden und auf Wunsch direkt beendet werden.

 

Safari bekommt neue Funktionen mit OS X El Capitan os x el capitan OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows a4fef8fdc1a5181daa9e4f26f0db2f39a2591817 expanded large 2x 680x383

 

Mission Control wird in OS X El Capitan noch übersichtlicher. Außerdem bietet Apple mit OS X El Capitan ein neues Window Management, welches man bereits von Windows kennt. Damit lassen sich geöffnete Programme automatisch in Split-Screen Ansicht schalten. Zieht man beispielsweise das Fenster an den linken Rahmen, wird die komplette linke Seite von dem Bildschirm belegt. Öffnet man Mission Control können Fenster direkt als neuer Schreibtisch nach oben gezogen werden. Zieht der Nutzer ein zweites Fenster in den Full-Screen Modus wird daraus automatisch ein Split-Screen.

 

Split-Screen kommt mit OS X El Capitan auch auf den Mac os x el capitan OS X El Capitan bekommt Window Management und erinnert an Windows 2067d20588dcfc2148a2eacf5cc45c7769741bbe expanded large 2x 680x383

 

Die Preview-Version von OS X El Capitan steht Entwicklern ab sofort zur Verfügung. Ab Juli wird wieder eine öffentliche Beta verfügbar sein. Das offizielle kostenlose Upgrade auf OS X El Capitan wird ab Herbst 2015 zur Verfügung stehen. Nutzer, welche aktuell OS X Yosemite nutzen können, können das Upgrade durchführen. Ältere Geräte sind weiterhin von dem Update ausgeschlossen.

Quelle Bilder: Apple

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Sebastian Wysocki

Sebastian Wysocki

Ich heiße Sebastian Wysocki, auch Seppel genannt, und komme aus Berlin. Ich arbeite als Veranstaltungstechniker und interessiere mich für die neusten Technikhighlights. Ich kam zu TechnikSurfer, weil ich den Blog schon seit längeren verfolgt habe und dann endlich die Chance genutzt habe, mich als Autor zu bewerben.


Ähnliche Artikel

EU plant schnellen Glasfaserausbau bis 2025 – Deutsche Telekom widersetzt sich

Die Europäische Union ist bei der Digitalisierung hinten dran, allen voran Deutschland. Während in weiten Teilen der Welt bereits Glasfasernetze

Google stellt das modulare Smartphone Project Ara offiziell ein

Google hat heute offiziell bekannt gegeben, sein jüngstes Smartphone-Projekt einstellen zu wollen. Hierbei handelt es sich um Project Ara, hinter

Facebook testet Sound bei Autoplay-Videos

Videos in Facebook bekommen immer mehr Bedeutung. Nachdem das soziale Netzwerk seine Live-Videos eingeführt hat, folgten neue Werbeformen für die

  1. iPhone 6s - Generation bekommt 3D Touch und revolutioniert Fotografieren 10 September, 2015, 11:07

    […] nun mittels 3D Touch auf das Bild geklickt, beginnt sich dieses zu bewegen. Live Photos können ab OS X El Capitan auch auf dem Mac abgespielt werden. Auch Apps wie Facebook oder Instagram können die neue […]

    Reply this comment
  2. Jahresrückblick 2015 - das Jahr der Höhen und Tiefen 1 Januar, 2016, 10:01

    […] auf Smart Home setzen. Im Juni präsentiert Apple seine neue Betriebssysteme watchOS, iOS 9 und OS X El Capitan. Während iOS 9 besser und intelligenter wird, bietet OS X El Capitan neue Features an, welche […]

    Reply this comment

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.