Planet of Tech

Kostenloses LTE für Kunden von O2

LTE für Kunden von O2 ab Februar kostenlos o2 Kostenloses LTE für Kunden von O2 LTE o2 Blauverlauf mit Claim 300dpi 300x200Heute gab O2 in einer Pressemitteilung bekannt, dass O2 Bestands- als auch Neukunden bald kostenfrei LTE nutzen können. Wie so oft gibt es allerdings Einschränkungen.

Aufgrund der LTE-Initiative können ab dem 3. Februar alle Vertragskunden der O2 Blue Tarife kostenfrei LTE nutzen. Dies gilt für alle Kunden, welche bereits über einen Vertrag besitzen aber auch für Neukunden. Hierbei handelt es sich um eine dauerhafte Anpassung auf die entsprechende Verträge.

 

Laut Angaben des Unternehmens beträgt der Ausbau des schnellen Netzes bereits mehr als 60% in Deutschland. Der Ausbau geht weiter voran, sodass schnellstmöglich noch mehr Kunden von dem 4G-Netz der Telefónica profitieren können. Der Mobilfunkanbieter gibt zudem an, dass die Kunden mit dem neuen Netz nicht nur schnelleres Internet, sondern neue Kapazitäten in allen Ausbaustufen erhalten werden.

Das momentan schnellste Netz ist um bis zu dreimal schneller, als 3G. Außerdem sind die Reaktionszeiten beim Surfen um bis zu 30% geringer. Alle Kunden, welche von der Neuerung Gebrauch machen können, erhalten von dem Anbieter demnächst eine SMS, sowie eine E-Mail mit Informationen.

 

Neben einem LTE-fähigen Gerät muss man im Abdeckungsbereich des LTE-Netzes sein, um dieses nutzen zu können. Die Netzabdeckung kann direkt auf der Homepage abgerufen werden. Die kostenfreie Umstellung auf LTE passiert automatisch. Sollte die SIM-Karte nicht älter als zehn Jahre sein, muss nichts getan werden. Besitzt man eine ältere SIM-Karte muss diese getauscht werden. Ob dies kostenfrei vonstatten geht gab der Konzern nicht bekannt. Prepaid-Tarife, sowie ältere Tarife wie beispielsweise O2-Genion Tarife sind von der Neuerung ausgenommen. Auch Kunden der Geschäftstarife erhalten kein LTE-Update.

Quelle Titelbild: Telefónica

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

EU plant schnellen Glasfaserausbau bis 2025 – Deutsche Telekom widersetzt sich

Die Europäische Union ist bei der Digitalisierung hinten dran, allen voran Deutschland. Während in weiten Teilen der Welt bereits Glasfasernetze

Google stellt das modulare Smartphone Project Ara offiziell ein

Google hat heute offiziell bekannt gegeben, sein jüngstes Smartphone-Projekt einstellen zu wollen. Hierbei handelt es sich um Project Ara, hinter

Facebook testet Sound bei Autoplay-Videos

Videos in Facebook bekommen immer mehr Bedeutung. Nachdem das soziale Netzwerk seine Live-Videos eingeführt hat, folgten neue Werbeformen für die

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.