Planet of Tech

Jabra Wireless Sports Pulse: die Kopfhörer mit Pulsmesser im Test

Auf dem Kopfhörer-Markt gibt es unzählige Modelle. Ob klassische Kopfhörer oder so genannte In-Ear Kopfhörer. Jeder Hersteller verspricht einen guten Tragekomfort, guten Sound und das natürlich zum besten Preis. Dies habe ich genutzt und den Wireless Sports Pulse von Jabra getestet. Hierbei handelt es sich um einen In-Ear Kopfhörer mit integriertem Pulsmesser. Die Verbindung zum Smartphone besteht selbstverständlich mittels Bluetooth. Das Testgerät haben wir freundlicherweise von Jabra erhalten.

 

Verpackung und Einrichtung

Die Wireless Sports Pulse  werden in einer schicken Verpackung geliefert. Im Inneren der Verpackung finden sich die Kopfhörer, sowie ein Micro USB Kabel, die Bedienungsanleitung und zusätzlich zwei weitere Ohrstöpsel wieder. Letzteres bietet einen guten Komfort, da diese in verschiedenen Größen beiliegen. Je nach Ohrgröße kann der entsprechende Ohrstöpsel verwendet werden.

Vor der ersten Benutzung muss der Wireless Sports Pulse via Bluetooth mit dem jeweilig Gerät gekoppelt werden. Um weitere Features zu nutzen, muss die Jabra Sport Life App installiert werden. Mittels der Tasten kann der Kopfhörer konfiguriert werden. Der Nachteil: sobald der In-Ear Kopfhörer mit einem neuen Gerät gekoppelt wird, muss diese erneut durchgeführt werden. Eine Stimme informiert den Nutzer, ob das Wiedergabegerät erfolgreich angeschlossen wurde.

 

Jabra Wireless Sports Pulse: die Verpackung wireless sports pulse Jabra Wireless Sports Pulse: die Kopfhörer mit Pulsmesser im Test DSC 0543 680x383

 

Komfort und Sound

Kopfhörer ohne Kabel zum Wiedergabegerät machen einen tollen Eindruck. Genau diesen bieten die Wireless Sports Pulse. Allerdings stellt dies auf der anderen Seite ein Problem dar: beim Joggen, war ich ständig damit beschäftigt, die Kopfhörer nicht zu verlieren. Während dies beim Spazieren kein größeres Problem darstellt, machen sich die Hörer vor Allem bei höheren Geschwindigkeiten gerne selbstständig – und das ohne eine Gewerbeanmeldung. Für Außenstehende wirkt das Headset allerdings etwas klobig. Das Verbindungskabel von beiden In-Ears hängt dem Nutzer hinter dem Kopf. Dies sieht nicht unbedingt schön aus und stört bei der Benutzung auch noch. Des Weiteren sind die Bedienelemente, mit welchen man zum Beispiel die Lautstärke regelt, nur schwer erreichbar

Der Sound des Wireless Sport Pulse ist hingegen sehr gut. Hier rechnet sich der hohe Preis von knapp 200 Euro definitiv. Die Musikwiedergabe wird von keinem Rauschen unterbrochen und wirkt klar und deutlich. Der Sound überzeugte mich voll und ganz. Bei durchschnittlicher Nutzung hält der Akku gute fünf Stunden durch. Das Aufladen dauert knapp drei Stunden.

 

In-Ear Kopfhörer Wireless Sports Pulse im Test wireless sports pulse Jabra Wireless Sports Pulse: die Kopfhörer mit Pulsmesser im Test DSC 0545 680x383

 

Jabra Life Sport App

Damit die Funktionen des Wireless Sport Pulse vollstens ausgenutzt werden können, muss die Jabra Sport Life App installiert werden. Diese ist selbstverständlich für iOS als auch Android erhältlich. Die App zeigt dem Nutzer verschiedene Statistiken seiner Aktivität an. Ein Kopfhörer als Fitnessarmband sozusagen. Zu den Statistiken zählen unter anderem der Puls, die Geschwindigkeit sowie die Strecke. Die Software ist übersichtlich und intuitiv aufgebaut. Zudem verfügt die App über einen eigenen Musikplayer. Dieser eignet sich vor allem während des Workouts.  Der Player greift auf den lokalen Musikplayer des Smartphones zu. Optional kann auch ein Soundpaket von Jabra heruntergeladen werden. In unserem Test hat die App des Wireless Sports Pulse mit all ihren Funktionen überzeugt.

 

Fazit

Der Wireless Sports Pulse überzeugte im Test mit gutem Sound sowie der App. Abstriche müssen allerdings in Sachen Komfort und Akku gemacht werden. Der Preis von rund 200 Euro ist zudem recht hoch. Wer Wert auf einen guten Sound legt und auf perfekten Komfort verzichten kann, ist bestimmt nicht falsch beraten. Ein großes Puls macht jedoch auch die Fitness-Funktion aus. Ein Feature, welches nur wenige Kopfhörer bieten können.

 

Preisvergleich

Design
14out of 5
Verarbeitung
16out of 5
Komfort
12out of 5
Lautstärke
16out of 5
Sound
18out of 5
Bedienbarkeit
12out of 5
App
18out of 5
Akkulaufzeit
14out of 5
Kompatibilität
16out of 5
Zubehör
16out of 5
Preis
14out of 5
Preis-Leistung
14out of 5

Zusammenfassung

Der Highend Kopfhörer Jabra Wireless Sports Pulse überzeugt mit klasse Sound und der Fitness-Funktion. In Sachen Komfort macht der In-Ear Kopfhörer allerdings keinen unbedingt guten Eindruck, da die In-Ears schnell und leicht herausfallen.

3.73

3.73 out of 5
Gut

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Maximilian Eitel

Maximilian Eitel

Freier Autor


Ähnliche Artikel

Vodafone: Datenautomatik ist nicht zulässig

Immer mehr Provider verwenden eine Datenautomatik in ihren Verträgen. Diese teure Vertragsfalle möchte die Verbraucherzentrale Bundesverband verhindern und hat die

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Verschlüsselung von WhatsApp war noch nie sicher [UPDATE]

Seit etwa einem Jahr werden sämtliche Chats bei WhatsApp verschlüsselt übertragen. Damit soll verhindert werden, dass Dritte mitlesen können. Doch

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.