Planet of Tech

iPad Pro ab Freitag im Handel

Apple-Fans haben sicherlich lange auf diesen Moment gewartet: ab Mittwoch kann das neue Highend-Tablet iPad Pro vorbestellt werden. Erste Käufer können das Gerät bereits ab Freitag in den Händen halten. Wie in den Gerüchten bereits vermutet, fallen die Euro-Preise um einiges höher aus.

Schon im September enthüllte Apple sein neues Tablet-Flaggschiff. Das iPad Pro glänzt nicht nur mit einem 12,9 Zoll großen Display und einem A9X Prozessor, sondern auch mit einem hohen Preis. Bislang war nur sicher, dass der Release in diesem Monat in über 40 Länder bevorsteht. Seit wenigen Stunden ist bekannt, das Tablet wird ab Mittwoch im Online Store vorbestellbar sein. Ab Freitag kann das neue Gerät in den offiziellen Apple Stores, als auch bei Drittanbietern gekauft werden. Einige Anbieter nehmen bereits  Vorbestellungen entgegen. Der Verkauf startet dieses Mal nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und in der Schweiz.

 

iPad Pro kommt am Freitag in den Handel iPad Pro iPad Pro ab Freitag im Handel iPad Pro ab Freitag im Handel 680x453

 

Wie bereits vermutet verzichtet Apple auf eine 1:1 Umrechnung beim Preis. Die Euro-Preise fallen daher um einiges höher aus. Das kleinste iPad Pro mit nur 32 Gigabyte Speicher und WiFi-only schlägt mit 899 Euro zu Buche. Für die Ausführung mit 128 Gigabyte inklusive LTE werden 1.229 Euro fällig. Der Preis für die 128 Gigabyte-Variante ohne LTE steht noch aus. Laut Drittanbietern soll dieses Modell 1.079 Euro kosten. Offiziell bestätigt ist dies nicht. Zeitgleich startet der Verkauf des Zubehörs, der neue Apple Pencil wechselt für 109 Euro den Inhaber, das Keyboard für 179 Euro. Bei Letzterem sollte jedoch beachtet werden, dass es hiervon lediglich eine englische Ausführung geben wird. Die Tasten sind also anders angeordnet. Auch der Verkauf von Schutzhüllen geht ab Mittwoch an den Start. Die Apple-Silikonhüllen kosten 89 Euro, die Smart Cover sind bereits ab 69 Euro Dein. Das erste Feedback von Appentwicklern sei fantastisch, so Phil Schiller:

“<<The early response to iPad Pro from app developers and our customers has been incredible, and we’re excited to get iPad Pro into the hands of customers around the world this week,>> said Philip Schiller, Apple’s senior vice president of Worldwide Marketing. <<iPad Pro is the most powerful iPad we’ve ever made, giving users the ability to be even more creative and more productive with the epic 12.9-inch Retina display, powerful 64-bit A9X chip and groundbreaking Apple Pencil and new Smart Keyboard. We can’t wait to see what they do with iPad Pro.>>” (Quelle: Pressemitteilung)

Preisvergleich

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


  1. Verkauf gestartet: Microsoft Surface Pro 4 ab heute erhältlich 12 November, 2015, 17:43

    […] iPad Pro ab Freitag im Handel […]

    Reply this comment

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.