Planet of Tech

Das OnePlus X kann nun ohne Invite gekauft werden

Das OnePlus X ist schon drei Monate auf dem Markt. Zum Ärgernis der Kunden konnte auch das Einsteigermodell nur über das Invite-System bestellt werden. Genau das soll sich heute ändern. Außerdem erhört der Chinese den Preis von seiner Powerbank. Als kleine Entschädigung gibt es heute einige Rabatte auf Hüllen und Cover.

Das Nervigste an den Smartphones von OnePlus ist sicherlich das Invite-System. Das System erlaubt es dem Startup, die Verkäufe besser einkalkulieren zu können. Auch die Kunden profitieren profitieren durch kurze Lieferzeiten. Die größte Wartezeit entsteht dabei beim Warten auf die Invites, was die Kunden ärgert. Interessenten des OnePlus X kamen mit ein bisschen Mühe recht schnell an ein Invite. Das Prozedere ist ab heute nicht mehr nötig. Das Gerät kann jetzt ab 269 Euro ohne Invite gekauft werden.

 

OnePlus X nun ohne Invite oneplus Das OnePlus X kann nun ohne Invite gekauft werden OnePlus X nun ohne Invite

 

Während das Startup bei dem OnePlus One erst nach einem Jahr auf das Invite-System verzichten konnte, waren es bei dem Nachfolger immerhin vier Monate. Der Kauf des Einsteigermodells X wurde sogar nur drei Monate erschwert. Die fallende Tendenz möchte der Chinese beibehalten. Mit jedem Smartphone lernt der Konzern dazu, sodass bei der nächsten Neuheit das Invite-System nur noch einige Wochen genutzt werden soll. Sobald der erste Ansturm abgeklungen ist, soll auch dieses Gerät an den freien Verkauf gehen. Komplett soll das System aber nicht verschwinden.

Außerdem sind heute einige Cases und Hüllen um bis zu 20 Prozent reduziert. Zeitgleich wird der Preis der hauseigenen Powerbank erhöht. Mit den bisherigen 16 Euro hat der Konzern ein Minus gemacht, da die Produktionskosten einfach zu hoch seien. Für die Akkuerweiterung werden jetzt 20 Euro fällig. Dafür kann der Kunde beim Versand sparen. Ab einem Bestellwert von 100 Euro wird die Ware kostenfrei versendet.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.