Planet of Tech

Das Entertainment-Tablet Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kommt nach Deutschland

Der chinesische Hersteller Huawei erweitert sein Tablet-Portfolio in Deutschland. Mit dem Huawei MediaPad T2 10.0 Pro sollen vor allem Entertainment-Begeisterte angesprochen werden. Die Neuheit ist vor allem auf den Videokonsum ausgelegt, lockt aber auch mit interessanten Komponenten. Das Mittelklassegerät soll noch in diesem Monat an den Start gehen.

Das Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kommt also auch nach Deutschland. Das hat der chinesische Hersteller heute bestätigt. Das 10,1 Zoll große Display kommt mit einer FullHD Auflösung und 60 Frames per Second daher. Mit der neuen Technologie ClariVu soll der Bildschirm perfekt für den Medienkonsum geeignet sein. Mit Color Plus und Sun View werden die Farben satt dargestellt und die Helligkeit sowie der Kontrast werden entsprechend der Umgebung angepasst.

 

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kommt nach Deutschland Huawei MediaPad T2 10.0 Pro Das Entertainment-Tablet Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kommt nach Deutschland Huawei MediaPad T2 10 0 Pro kommt nach Deutschlad 660x266

 

Unter dem 495 Gramm schweren Polycarbonat-Gehäuse werkelt ein Qualcomm Snapdragon 615 mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. An der dicksten Stelle misst der Rahmen nur 8,5 Millimeter und ist damit recht dünn. Der 16 Gigabyte große Speicherplatz kann bei Bedarf mit einer microSD Karte auf bis zu 128 Gigabyte erweitert werden, damit immer alle Filme mit dabei sind. Der 6.600 mAh große Akku soll dem Entertain-Erlebnis bis zu 13 Stunden standhalten. Laut Huawei können mit dem Akku in dieser Zeit durchweg Filme angeschaut werden. Wer gerne Bilder macht kann zu der acht Megapixel Hauptkamera greifen. Diese bietet nicht nur Autofokus sondern auch einen LED-Blitz. Die zwei Megapixel Frontkamera ist höchstens für kurze Videokonferenzen geeignet.

Zu einem Entertainment-Tablet gehören natürlich auch gute Lautsprecher. Dank der Super Wide Sound Technik soll das Huawei MediaPad T2 10.0 Pro einen guten Klang bieten können. Insgesamt sind „nur“ zwei Lautsprecher verbaut, welche sich auf der linken beziehungsweise rechten Seite befinden. Kommen wir schnell zur Konnektivität. Hier greift Huawei zu W-LAN 802.11 ac. Wem das nicht ausreicht, der kann optional zu der LTE Edition greifen, welche Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s zulässt.

 

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro das Entertainment-Tablet Huawei MediaPad T2 10.0 Pro Das Entertainment-Tablet Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kommt nach Deutschland Huawei MediaPad T2 10 0 Pro das Entertainment Tablet 652x660

Das Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kommt noch mit Android 5.1 Lollipop daher. Auf das neue Betriebssystem wird leider verzichtet. Ein Upgrade auf Android M ist ebenso unwahrscheinlich, wie ein Update auf das bevorstehende Android N. Dafür beginnt der Verkauf des Tablets noch in diesem Monat. Das Huawei MediaPad T2 10.0 Pro kostet in der W-LAN Variante 249 Euro. Wer seine Neuheit mit LTE ausstatten möchte, muss weitere 50 Euro auf den Tisch legen. Das Gerät wird im Übrigen in den Farben Schwarz und Weiß zu haben sein.

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Verschlüsselung von WhatsApp war noch nie sicher [UPDATE]

Seit etwa einem Jahr werden sämtliche Chats bei WhatsApp verschlüsselt übertragen. Damit soll verhindert werden, dass Dritte mitlesen können. Doch

TechnikSurfer wünscht einen guten Rutsch und ein technikvolles Jahr 2017

Die letzten Stunden von diesem Jahr sind angebrochen – während wir noch ein paar Stunden 2016 hinter unserer Serverzeit stehen haben,

Noch keine Kommentare vorhanden Sei der Erste und hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.