Planet of Tech

TechnikSurfer Netzfragen - Deutschlands Breitbandausbau

Deutschland landet beim Breitbandausbau nur im Mittelfeld. Im Gegensatz zu Norwegen oder Südkorea hinken wir mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von nicht einmal 16 Mbit/s deutlich hinterher. Zudem werfen Themen wie die Vorratsdatenspeicherung dringende Fragen auf, die nicht einmal die Jamaika-Koalition während ihren Sondierungsgesprächen hinreichend beantworten konnte. Das von Aktivisten verurteilte StreamOn der Telekom oder ähnliche Vodafone Pass bremse nicht nur Innovationen aus, sondern verletzte sogar die Netzneutralität. Doch wie äußern sich die Provider dazu? Welche Ziele müssen jetzt gesteckt werden, wie kann im digitalen Deutschland mit Vorbild voran gegangen werden. Diese und viele weitere Punkte klären wir in der neuen Ausgabe von den TechnikSurfer Netzfragen.
 
• drei Themenfelder
• drei Provider
• vier Interviews
• vier Sonntage
• unabhängiges Experten-Gespräch
 


 

Alle Artikel zum Thema

 

Netzfragen: “Wir können nicht bei 50 Megabit stehen bleiben”

Im Interview mit Dr. Christoph Clément von Vodafone diskutieren wir darüber, ob unser Mobilfunknetz so schlecht ist, wie sein Ruf. Wir dürfen keinesfalls auf der 50 Mbit/s Ziellinie stehen bleiben, der Tritt gegen Telekom darf nicht fehlen.

Read More

Netzfragen: Deutschland darf „bei der Digitalisierung nicht den Anschluss verlieren“

Gemeinsam mit Dirk Grewe von Telefónica erörtern wir im Interview, wie sich die Politik besser beim Breitbandausbau engagieren kann und weshalb sich der Anbieter als “Schrittmacher der mobilen Freiheit” sieht.

Read More

Netzfragen: Bitkom fürchtet schleppende Glasfaser-Versorgung

Im Gespräch mit dem Bitkom klären wir Fragen rund um das Zwei-Klassen-Netz und wie Deutschland mit schnellerem Internet versorgt werden kann. Im Interview erläutert Nick Kriegeskotte, dass ZeroRating per se nicht verurteilt werden solle.

Read More

Netzfragen: Telekom will nicht am Billigsten sein

Der Breitbandausbau und 5G stehen im Vordergrund der Telekom. Schließlich investiere der Provider so viel wie kein deutscher Anbieter in den Ausbau und besitze das größte Glasfasernetz, wie uns Michael Hagspihl im Interview erläutert. Außerdem kurble Zero-Rating den Wetteifer an.

Read More

Netzfragen geht in die nächste Runde: Die Interview-Serie rund um Deutschlands Breitbandausbau

Die TechnikSurfer Netzfragen sind zurück. Wir klären alle Fragen rund um den Breitbandausbau. Wie gehen die Provider den Ausbau an, welche Ziele setzen sie sich für die Zukunft, was ist wichtiger: Günstigere Produkte eine hohe Qualität.

Read More

Netzfragen: So geht das politische Berlin digital in die Wahl

In unserer Serie „Netzfragen“ haben wir das Programm aller etablierter Parteien auf ihre Ziele und Ambitionen im digitalen Raum abgeklopft.

Read More

Netzfragen: Wir brauchen gigabitfähiges Internet überall

Warum die aktuellen Pläne zum Breitbandausbau nicht zukunftssicher sind und warum Manuel Höferlin selbst gegen die Vorratsdatenspeicherung klagt, hat uns der FDP Politiker selbst verraten.

Read More

Netzfragen: Frankreich und USA waren „deutliche Warnzeichen“ für Bundestagswahl

Der Bundestag ist bereits erfolgreich angegriffen worden, weshalb es nur eine Frage der Zeit ist, bis wir manipulierte Daten zu Gesicht bekommen, erklärt uns Thomas Jarzombek der CDU. Das netzpolitische Interview in den TechnikSurfer Netzfragen.

Read More

Netzfragen: Vorratsdatenspeicherung ist „einfach von Grund auf abzulehnen“

Vorratsdatenspeicherung ist ein No-Go für Die Linken. Im Interview erklärt uns Dr. Petra Sitte, wie ihre Partei das Internet sicherer machen möchte und warum Lügen “per se nicht verboten” ist. Zeit für TechnikSurfer Netzfragen.

Read More

Netzfragen: Facebook hat Fake News “absolut unterschätzt”

Obwohl sich die SPD strikt für Datenschutz einsetzt, hält die Partei weiter an der Vorratsdatenspeicherung fest. Nur ein Thema, das dem Netzpolitiker Lars Klingbeil ein Dorn im Auge ist.

Read More

Netzfragen: Deutsches Internet ist „völlig inakzeptabel“

Für Konstantin von Notz, Netzpolitiker der Grünen, darf der Breitbandausbau nächstes Jahr nicht stehen bleiben. Fakt ist, dass wichtige Themen à la Fake News und Netzneutralität nicht vernachlässigt werden können. Das Interview mit den Grünen.

Read More

Netzfragen: Interview-Serie zum Superwahljahr auf dem TechnikSurfer startet dieses Wochenende

Am Sonntag in fünf Wochen ist Bundestagswahl. Fragen zur Netzpolitik sind diesmal äußerst brisant, die Parteien haben verschiedenste Ansätze, um die Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Zeit für Fragen – TechnikSurfer Netzfragen.

Read More