Planet of Tech

Apple Watch am ersten Tag eine Million mal verkauft

Apple Watch am ersten Tag eine Million mal verkauft

Seit vergangenen Freitag kann das neue Wearable Apple Watch online vorbestellt und in Apple Stores anprobiert werden. Jedoch können die Vorbestellungen lediglich online getätigt werden. Inoffizielle Quellen legen nun erste Verkaufszahlen für den ersten Tag vor. Im Vergleich zu Android-Wear können sich diese zeigen lassen.

Das amerikanische Analysenunternehmen Slice gibt erste Zahlen der Vorbestellungen in Amerika bekannt. Laut Slice wurden alleine am Freitag fast eine Million Apple Watches vorbestellt. Zwar startete die Vorbestellung in mehreren ausgewählten Ländern, bei der Analyse wurde jedoch ausschließlich Amerika betrachtet. Das Unternehmen Slice wertete dies durch elektronische Rechnungen von 9.080 Onlinehändlern aus. Der konkrete Ablauf hierfür ist allerdings nicht bekannt. Im Vergleich zu Zahlen von Android Wear Uhren ist dies eine beachtliche Zahl. Statistiken aus dem vergangenen Februar zeigen, dass im Jahr 2014 nur 720.000 Android Wear Uhren verkauft wurden. Diese Zahl hat der amerikanische Konzern laut Slice also schon am ersten Tag überwunden.

 

Der Analyst legt zu den Vorbestellungen weitere Zahlen vor. Die Apple Watch Sports ist das beliebteste Modell und wurde zu 62 Prozent bestellt, davon 42 Prozent in Space Gray. Insgesamt 71 Prozent der Vorbestellen wählten die größere Variante mit 42mm Höhe. Als Alternative stehen 38mm Höhe zur Verfügung. Jeder Vorbesteller bestellte im Durchschnitt laut Slice 1,3 Wearables. Neben der Watch startete vergangenen Freitag auch der Verkauf des neuen Apple MacBooks. Hier zeigen Zahlen, dass insgesamt 43 Prozent der MacBook-Käufer auch gleich eine Apple Watch mitbestellten. Der Einkaufswert betrug durchschnittlich 503 US-Dollar. Wurde die Edelstahlvariante gewählt, betrug der durchschnittliche Warenkorbwert 707 US-Dollar. Außerdem heißt es, dass 72 Prozent der Käufer innerhalb der letzten zwei Jahre bereits Apple Produkte gekauft haben. 21 Prozent der Käufer besitzen des weiteren das iPhone der neusten Generation.

Apple hat für den 27. April ein Meeting für Investoren angekündigt. An diesem Termin werden die Quartalszahlen des vergangenen Quartals bekannt gegeben. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden dort jedoch keine Zahlen zu der Apple Watch genannt. Der Konzern kündigte nämlich bereits an, das neue Produkt in der Kategorie „Andere Produkte“ einzustufen. Hierzu gehören aktuell unter anderem der Apple TV, iPod oder Zubehörartikel. Zu diesen Produkten werden keine konkreten Zahlen, sondern lediglich die Kategorie als Ganzes präsentiert. Um an offizielle Zahlen zu gelangen muss Apple dies also in einer Pressemitteilung bekanntgeben oder die Zahlen doch gesondert in der Quartalssitzung erwähnen. Jedoch ist es recht wahrscheinlich, dass der Kalifornier in den kommenden Tagen noch eine Pressemitteilung über den Verkauf der Apple Watch veröffentlichen wird.

Quelle Titelbild: aradaphotography / Shutterstock.com

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

EU plant schnellen Glasfaserausbau bis 2025 – Deutsche Telekom widersetzt sich

Die Europäische Union ist bei der Digitalisierung hinten dran, allen voran Deutschland. Während in weiten Teilen der Welt bereits Glasfasernetze

Google stellt das modulare Smartphone Project Ara offiziell ein

Google hat heute offiziell bekannt gegeben, sein jüngstes Smartphone-Projekt einstellen zu wollen. Hierbei handelt es sich um Project Ara, hinter

Facebook testet Sound bei Autoplay-Videos

Videos in Facebook bekommen immer mehr Bedeutung. Nachdem das soziale Netzwerk seine Live-Videos eingeführt hat, folgten neue Werbeformen für die

  1. Apple Watch: weitere Verkaufszahlen bekannt - nur der erste Tag Top? 23 Mai, 2015, 14:58

    […] Tage nach Verkaufsstart des neuen Wearables Apple Watch veröffentlichte Slice Intelligence erste Verkaufszahlen. Vor ein paar Tagen veröffentlichte das Unternehmen nochmals neue Zahlen. War […]

    Reply this comment

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.