Planet of Tech

Amazon Primeday 2016 mit tausenden Schnäppchen steht bevor

Nach dem äußerst erfolgreichen Amazon Primeday im vergangenen Jahr möchte der Onlinehändler auch in diesem Jahr die Aktion zum Leben erwecken. Bereits am 12. Juli können alle Prime-Kunden den ganzen Tag Schnäppchen absahnen und sparen. 2015 war der Aktionstag der erfolgreichste Tag für den Shopping-Giganten.

Am 12. Juli startet das Highlight des Jahres bei Amazon: der Amazon Primeday*. An dem Tag gibt es für Prime-Kunden exklusiv 100.000 Angebote aus so ziemlich jeder Kategorie. Die Aktion findet weltweit statt, auch in Deutschland und Österreich. Bereits um Mitternacht gibt es die ersten Schnäppchen, im fünf Minuten Takt werden neue Angebote veröffentlicht. Ab 6 Uhr werden dann jede Stunde mehrere hundert Aktionsseiten geschaltet, bei welchen anscheinend mächtig gespart werden soll.

 

lo-c amazon primeday 2016 primeday Amazon Primeday 2016 mit tausenden Schnäppchen steht bevor Amazon Primeday 2016 660x165

 

Um die Vorfreude auf den Primeday* zu steigern, gibt es bereits vom 5. bis 11. Juli mehr Schnäppchen für Prime-Kunden als gewohnt. Hier steht vor allem Sommer-Unterhaltung im Vordergrund: von Unterhaltungstechnik über Bekleidung bis hin zu sommerlichen Alltagsgegenstände soll alles dabei sein. Auch Großbritannien, Amerika, Spanien, Japan, Italien, Frankreich, Kanada und Belgien nehmen an den Sonderaktionen teil. Im vergangenen Jahr konnte die Aktion nicht nur Prime-Kunden gewinnen, sondern auch den höchsten Jahresumsatz. Pro Sekunde sollen anscheinend 398 Produkte verkauft worden sein. Wer kein Prime-Kunde ist, kann auch mit einer kostenlose Probemitgliedschaft am Primeday teilnehmen. Hier darf aber das anschließende Kündigen nicht vergessen werden.

* Affiliate Link

Schön, dass du da bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns als TechnikSurfer Leser deinen Freunden weiterempfehlen, uns auf den sozialen Netzwerken folgen und unsere App für Android oder iOS installieren würdest. Es lohnt sich - garantiert!

Moritz Krauß

Moritz Krauß

Founder & Editor in Chief


Ähnliche Artikel

Huawei Mate 9 Erfahrungsbericht: der kleine Galaxy Note 7 Ersatz

Mit dem Huawei Mate 9 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone veröffentlicht, welches durch schnelle Technik und einen großen Bildschirm auffallen

Verschlüsselung von WhatsApp war noch nie sicher [UPDATE]

Seit etwa einem Jahr werden sämtliche Chats bei WhatsApp verschlüsselt übertragen. Damit soll verhindert werden, dass Dritte mitlesen können. Doch

TechnikSurfer wünscht einen guten Rutsch und ein technikvolles Jahr 2017

Die letzten Stunden von diesem Jahr sind angebrochen – während wir noch ein paar Stunden 2016 hinter unserer Serverzeit stehen haben,

  1. Tanjas Bunte Welt
    Tanjas Bunte Welt 30 Juni, 2016, 13:41

    Hallo Moritz,

    super, danke für die Info, ich hätte das gar nicht gewusst. Gut das jetzt das Urlaubsgeld kommt *gg*

    Reply this comment
  2. joni
    joni 1 Juli, 2016, 22:54

    Danke für die info

    Reply this comment

Hinterlasse einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*


Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung.